Microgaming

Mit Stakelogic holt Microgaming nach On Air den nächsten Live Casino Neuling ins Netzwerk! (Bild von stakelogic.com)

In Zusammenarbeit mit On Air Entertainment plant der Anbieter von Online Casino Software – Microgaming, den Live Casino Bereich mit einem neuen Produkt wiederzubeleben. On Air Entertainment ist die kreative Kraft hinter einer innovativen neuen Reihe von Live Dealer Angeboten. Diese werden über die eigens für diesen Zweck entwickelte Plattform des Entwicklerstudios noch im Jahr 2021 live gehen. Mit einer seit Oktober in Kraft getretenen Premium-Partnerschaft zwischen Stakelogic und Microgaming werden alle Slots des niederländischen Anbieters in das Content-Netzwerk integriert. Interessanterweise arbeitet jedoch auch dieses Studio an einem eigenen Stakelogic Live Casino, was sicherlich ebenfalls über die Microgaming Plattform in Zukunft vermarktet werden könnte. Hinzukommend hat sich Microgaming mit Real Dealer Casino Spielen im neuen “RNG-Live-Bereich” etabliert.

Stakelogic baut mit Microgaming globale Reichweite aus

Nachdem der Softwareentwickler Stakelogic die Vereinbarung mit Microgaming im Juli 2021 bekannt gegeben hatte, wurde nun die gesamte Auswahl an Spielautomaten über die umfangreiche Aggregations-Plattform des auf des Isle of Man ansässigen Unternehmens integriert. Der Kooperationsvertrag ermöglicht es Stakelogic, die internationale Präsenz erheblich zu erweitern und seine innovativen Spiele einem neuen Publikum von Microgaming-Kunden in neuen regulierten Märkten zur Verfügung zu stellen. Die Plattform des Branchenriesen ist derzeit bei Betreibern in mehr als 20 Ländern aktiv, die allesamt staatlich geprüfte Online-Casino mit Lizenz erlauben.

Damit werden die Casino Spiele mit Echtgeld von Stakelogic einigen der größten Namen der Branche zur Verfügung gestellt und gleichzeitig der Status als gefragter Softwareanbieter weiter gefestigt. Hinzu kommt der neue Live Casino Bereich. Von Anfang an werden 7 Spiele wie Blackjack, Roulette und eine Reihe von verschiedenen Gameshows angeboten, die wahrscheinlich den beliebten Titeln wie Crazy Time, Dream Catcher und Monopoly live von Evolution ähneln werden. In hauseigenen Studios in Kiew und Belgrad werden alle Live Dealer Games in Eigenregie entwickelt. Der Entwickler hat darüber hinaus bereits einige neue Tischspiele und Spielshows in der Pipeline, die in den kommenden Jahren das Angebot bereichern werden.

Das Live-Studio-Erlebnis wird mit High-Definition-Auflösung und der neuesten Aufnahmetechnik gestreamt, um das beste Spielerlebnis zu gewährleisten. Das neue Studio des Anbieters verfügt vom Start weg über 22 Live-Tische, die jeweils in einer eleganten Kulisse untergebracht sind. Hochqualifizierte Casino Dealer moderieren die Spiele und interagieren mit den Kunden, um eine authentische Spielkulisse zu schaffen, die jedoch den Komfort des Online-Glücksspiels bietet. Wer die verspielten Online Slots bereits kennt, der wird sicher wie gespannt auf die kommenden Live Casino Spiele blicken. Mal schauen, was sich Stakelogic einfallen lässt, um mit einer Reihe neuer Innovationen und Funktionen beim Spieler zu punkten.

Im Rahmen der Vereinbarung kann Stakelogic seine Präsenz rund um den Globus ausbauen und Microgaming-Kunden in neuen regulierten Märkten erreichen, während die Kunden Zugang zu Casino Spielen des niederländischen Anbieters erhalten. Das erleichtert sicherlich auch die Positionierung auf dem sich öffnenden Glücksspielmarkt in den Niederlanden.

iGaming-Riese drängt zurück auf den Live Dealer Markt

Was die meisten gar nicht wissen ist, Microgaming Live Casinos sind die Pioniere heutiger Kassenschlager wie Cash or Crah und Lightning Roulette. Allerdings hat das Unternehmen die meisten Platzierungen durch einen Netzwerk-Deal mit Evolution im Jahr 2015 in Europa dem schwedischen Provider überlassen. Die Umsätze waren seinerzeit kaum höher als ein Riesenjackpot von Microgaming auszahlt. Außerdem hat das legendäre Playboy Live Casino Konzept von Microgaming mehr den Geschmack von Spielern in Asien sowie in Nordamerika getroffen, weshalb Europa aufgrund der Marktstellung bei den Slots an Evolution abgetreten wurde.

Nun scheint der Glücksspiel-Gigant, der beinahe 1,5 Milliarden Euro an dicken Jackpots über sein Netzwerk in den letzten ausgezahlt hat, zurück auf die Live-Bühne zu wollen. Mit der Ankündigung, dass On Air Live Casino auf den Markt zu bringen, das im regulierten europäischen Raum noch 2021 starten soll, ist mit einem konkurrenzfähigen Produkt für die Marktführer, um Evolution und Playtech zu rechnen. Mit Stakelogic kommt ein weiteres Schwergewicht aus der Slot-Szene und einen ehemaligen Novomatic-Background, denn das holländische Unternehmen gehörte einst zum Glücksspiel-Konzern aus Österreich, der in Internet Casinos mit Book of Ra zur Legende wurde.

Bevor On Air und Stakelogic an Evolution heranreichen, das wird eine Weile dauern. Aber: Innovationen beleben das Geschäft und mit den Ressourcen von Microgaming im Background sowie dem großen Partner-Netzwerk können die neue Live Casino Spiele sofort im großen Stil vermarktet werden.

Bei On Air Entertainment erklärte Managing Director Andres Rengifo, dass es die Vision des Unternehmens sei, der weltweit führende Innovator für individuelle Erlebnisse im Live Casino zu sein. Für dieses hochgesteckte Ziel hat der Provider mit der Unterstützung von Microgaming die talentiertesten und besten Live Casino Spezialisten aus der gesamten Branche zusammengebracht. Dabei ist die Zusammenarbeit mit Microgaming maßgebend, um Zugang zu einer konkurrenzlosen Kunden- und Marktreichweite zu erhalten. Das Team blickt bereits mit Spannung dem Start entgegen, der für Dezember 2021 vorgesehen ist, wie Sie aus der Abbildung entnehmen können.

Interessant zu wissen: Andres Rengifo war zuvor Direktor von NetEnt Live, der Live Casino Abteilung des berühmten Herstellers von Online-Spielautomaten und leitete das Wachstum des Unternehmens in diesem lukrativen Bereich. NetEnt ist jetzt Teil von Evolution, der größten Live Casino Gruppe der Welt, die das Unternehmen Ende 2020 im Rahmen einer Übernahme gekauft hat, bei der der Entwickler von Spielautomaten mit rund 2 Milliarden Euro bewertet wurde.

Umfassendes Spielangebot

Die Automatenspiele des in Malta ansässigen Entwicklers gesellen sich zu den Titeln einer breiten Palette unabhängiger Studios und führender Spieleanbieter. Ein Großteil des Angebots wird über die Microgaming-Plattform bereitgestellt. Mit beliebten Spielen wie Black Gold 2 Megaways, Extreme Megaways und dem kürzlich eingeführten Midas Wilds bietet die Auswahl angesagte Slot-Spiele. Dabei ist der Midas Wilds Slot der zweite Spielautomat des britischen Entwicklers Reflex Gaming, der exklusive Inhalte für das Greenlogic-Partnerprogramm entwickelt. Damit werden in den kommenden Wochen mit Sicherheit neue Spieler auf den Geschmack kommen, schließlich bedient Microgaming über sein internationales Netzwerk ein Millionenpublikum. Um dem Ganzen noch das Sahnehäubchen aufzusetzen, können Microgaming-Kunden mit den jetzt auf der Plattform verfügbaren Stakelogic-Spielautomaten auf eine Reihe einzigartiger Funktionen im Spiel zugreifen.

Im Mittelpunkt steht dabei der Super Stake-Modus, den sie wahrscheinlich noch nicht kennen. Wenn diese Funktion ausgelöst wird, schaltet das Spiel ein zusätzliches Bonus-Feature frei, das beträchtliche Belohnungen bietet. Die Markteinführung folgt auf die Veröffentlichung des neuen irischen Super Stake Slots Lucky Gold Pot von Stakelogic, der die Spieler auf eine magische Reise auf die Smaragdinsel mitnimmt. Es handelt sich um einen 5 Walzen Slot mit einer 3-Reihen-Matrix, worauf mit 20 Gewinnlinien gespielt wird. Das Spiel bietet den Spielern die Chance, dank Multiplikator Joker-Symbolen und einer Freispielfunktion, die 15 Bonusspiele mit jeder Auszahlungserhöhung bietet, große Gewinne zu erzielen.

Mit Micorgaming neues Publikum ansprechen

Microgaming mit Start in den Niederlanden und einheimischen Provider Stakelogic. Vor Kurzem haben viele Netzwer-Provider einen weiteren bedeutenden Schritt im Rahmen der kontinuierlichen Microgaming Expansion in wichtige regulierte Märkte gemacht. Das Unternehmen ist einer der allerersten Anbieter, zu denen auch Stakelogic über BetCity gehört, die seit dem 1. Oktober 2021 auf dem neu regulierten niederländischen iGaming-Markt tätig sind. Das Holland-Debüt bietet lizenzierten Betreibern seit Markteröffnung sofortigen Zugang zu einer breiten Palette an beliebten Spielen. Eine Reihe von Microgaming Kunden, darunter die Nederlandse Loterij, ein staatlicher Glücksspielbetreiber, und die Casino-Marke TOTO, die bereits vor der Marktöffnung in der vergangenen Woche eine niederländische Glücksspiellizenz erhalten haben, sind bereits mit den Spielen des Anbieters in den Niederlanden Land live, darunter auch der zur deutschen Gauselmann Gruppe gehörende Spieleentwickler Blueprint Gaming.

In einer Pressemitteilung des Unternehmens Stakelogic erläuterte Olga Bajela, Chief Commercial Officer, die Bedeutung der Partnerschaft mit Microgaming, die es dem Gaming-Anbieter ermöglicht, seine erstklassigen Spielangebote mit einem völlig neuen Publikum zu teilen. „Wir freuen uns nicht nur über die Möglichkeit, unsere Reichweite in regulierten Märkten rund um den Globus zu erweitern, sondern auch darüber, Microgaming-Kunden eine innovative Auswahl an Stakelogic Spielen anbieten zu können, auf die sie bisher keinen Zugriff hatten. Wir sind sicher, dass unsere Kunden mit unserer kompletten Palette an Spielautomaten, die sich durch erstklassige Grafik, Sound und viele großartige Bonusfunktionen auszeichnen, schon bald einen neuen Favoriten finden werden!”

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.