Richard Walker

Richard Walker übernimmt mit Erfahrung von Evolution, NetEnt, Pragmatic Play und Caesars die Leitung bei Stakelogic Live! (Bild von stakelogiclive.com)

Der niederländische Entwickler von Casino Software Stakelogic hat für seine aufstrebende Live Dealer Abteilung Richard Walker verpflichtet. In der iGaming-Szene hat der britische Casino-Experte ein hohes Standing und war unter anderem maßgeblich am Aufstieg von Evolution Gaming beteiligt. Während seiner Zeit konnte die Verbindung zu Microgaming gestärkt werden, wodurch seit 2015 Live Casino Spiele überhaupt erst in vielen Angebote seriöser Online Casinos aufgetaucht sind. Richard Walker als Leiter der Stakelogic Live Casino Abteilung zu gewinnen, ist ein außerordentlicher Meilenstein, der die Ambitionen des Entwicklungsstudios in diesem expandierenden Bereich des Online-Glücksspiels belegt. Er komplementiert ein in der Führungsebene ein Team, das zusammen über viele Jahre Erfahrung bei den besten Live Casinos verfügt.

Stakelogic vereint geballte Ladung Live Dealer Erfahrung

Mit Anthony Sammut hat Stakelogic Live ziemlich früh einen Enthusiasten der Live Casino Branche für sich gewinnen können. Er wechselte zunächst von NetEnt Live 2021 zu Authentic Gaming, von wo aus ihn der niederländische Provider zum Start des eigenen Live Dealer Angebots abwerben konnte. Er hat bereits einige renommierte Branchenauszeichnungen gewinnen können, wie den Titel „Tech Back-end of the year“ bei den iGaming Idol Awards mit NetEnt. Jetzt, wo der Entwickler Stakelogic die Leitung des Live Casinos mit Richard Walker besetzt hat, will das Unternehmen mit seiner Expertise am Markt eine gute Position einnehmen.

Schließlich bringt Walker einen umfangreichen Erfahrungsschatz in diese Position ein. Mit Anstellungen sowohl auf der Seite der Betreiber als auch auf der Seite der Casino Anbieter ist dieser eine exzellente Ergänzung des Teams. Zuvor war er bereits bei Unternehmen der Glücksspielbranche mit großen Namen wie Pragmatic Play, Evolution Gaming, Rank Group und dem amerikanischen Vegas-Riesen Caesars Entertainment angestellt. In seiner Funktion als Verantwortlicher für das Live Casino arbeitet Walker mit Anthony Sammut, dem Leiter der Studios von Stakelogic Live, sowie Sanita Gabriel, der Leiterin des operativen Geschäfts, zusammen.

Gemeinsam tragen sie die volle Verantwortung für die Bereiche Spielbetrieb, Studios, Produkte und Werbung. Eine erstklassige Besetzung hinter den Kulissen scheint auch die iGaming-Frau Sanita Gabriel zu sein. Bevor Sie bei Evolution, NetEnt Live und zuletzt bei der Eröffnung von Microgaming On Air Entertainment Live Casino involviert war, hat sie als Gaming Inspector im legendären Dragonara Casino auf Malta in der Praxis Erfahrungen sammeln können, die dem neuen Live Casino zugutekommen.

Stakelogic CEO Stephan van den Oetelaar hat kluge Entscheidungen bei der Besetzung seiner Führungspositionen in der neuen Live Casino Abteilung getroffen. Die wichtige Malta Lizenz hat das Angebot der Live Online Spiele bereits erhalten, wir dürfen also gespannt der Entwicklung entgegenfiebern.

Neues Studio, neues Team mit Richard Walker

StakeLogic expandierte letztes Jahr mit einem Studio in Birkirkara, Malta, in den Bereich der Live Casino Spiele. Neben der bedeutenden Genehmigung der Malta Gaming Authority hat das Unternehmen im Laufe des Erlaubnisverfahrens bereits eine ISO 27001 Zertifizierung vornehmen lassen, um für alle regulierten Märkte und deren besonderen Anforderungen gerüstet zu sein. Für die heimische Gaming-Kulisse ist bereits gesorgt. So hat beispielsweise der Casino Anbieter Kansino die Partnerschaft erweitert. Stakelogic stellt dem Betreiber bereits sein komplettes Angebot an klassischen Spielautomaten und modernen Video-Slots zur Verfügung, das 2022 zum ersten Mal um Stakelogic Live Spielen in den Niederlanden erweitert wurde.

Nach dem phänomenalen Erfolg der Stakelogic Slots auf der niederländischen Online Casino Seite BetCity haben die beiden Topanbieter der iGaming-Branche bekannt gegeben, dass sie ihre Partnerschaft mit der Einführung der kompletten Stakelogic Live Lobby an niederländischsprachigen Live Dealer Spielen erweitern. Die neue Vereinbarung sieht vor, dass die kürzlich gegründete Live-Abteilung von Stakelogic Live dem in Amsterdam ansässigen Spieleanbieter eine Reihe von Games wie Live Roulette, Auto Roulette, Blackjack und Baccarat zur Verfügung stellt. Hierzu gehören ebenfalls exklusiv in den Niederlanden gebrandete Casinotische, die mit dem Logo von BetCity gestreamt werden.

Stakelogic CEO Stephan van den Oetelaar hat sich in der Pressenachricht wie folgt geäußert: „Ich freue mich sehr, Richard im Team willkommen zu heißen und Stakelogic Live von seiner unübertroffenen Erfahrung und seinem Wissen profitieren zu lassen. Stakelogic Live hat in kurzer Zeit viel erreicht, aber unter Richards Führung werden wir zweifellos in der Lage sein, unser Ziel zu erreichen, die Nummer eins unter den Anbietern von Live Casino Inhalten auf den Märkten in Europa und darüber hinaus zu werden.“

Der neue Stakelogic Live Casino Chef Richard Walker kommentiert seine neue Position wie folgt: „Ich freue mich, zu einem Unternehmen zu stoßen, das den Wunsch hat, zu wachsen und den gesamten Bereich der Live-Casinos zu verändern. Stakelogic Live ist das neueste Produkt auf dem Markt, aber wir wollen zu den Besten in der Branche gehören. Wir haben hier bereits ein fantastisches Team. Es war eine einfache Entscheidung, bei Stakelogic Live einzusteigen, um die hervorragende Entwicklung fortzusetzen und dieses Geschäft in die Zukunft voranzutreiben.“

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.