PLATINUM99

BetGames.TV Live Spiele gehen auf den Plattformen Playzumo und Sportsguru online! (Bildquelle von playzumo.com)

Der weltweite Hype nach authentischer Unterhaltung in Live Casinos hält ungebrochen an. Mit den verehrenden Auswirkungen der Virusangst hat der iGaming-Bereich wenig zu tun. Im Gegenteil, die Branche wächst weiter und davon profitieren nicht nur die Big Player, auch die in Nischenmärkten aktiven Provider erleben derzeit einen Höhenflug. Ganz vorn dabei das ursprünglich aus Vilnius stammende Unternehmen BetGames.TV. Der Anbieter ist in den letzten Monaten zahlreiche strategische Partnerschaften eingegangen, um die zunehmende Nachfrage nach Live Tischspielen im Internet abdecken zu können. Die jüngste Vereinbarung mit dem iGaming Unternehmen Platinum99 erweitert die globale Reichweite des Unternehmens für aufregende neue Märkte.

PLATINUM99 holt sich mehr Vielfalt ins Haus

Die PLATINUM 99 PTY Limited hat ihren Hauptsitz im australischen Perth und betreibt die eine Vielzahl von Webseiten mit Gaming Content. Mit dem Deal bekommt BetGames.TV Zugang zu bisher unerreichten Märkten. Im ersten Schritt sieht der neu aufgelegte Distributionsvertrag vor, dass die Live Casino Spiele auf Seiten von Platinum99 gehostet werden. Hierzu gehören die Marken Sportsguru und Playzumo. Letztere ist auf dem gigantischen indonesischen Markt eine Top-Adresse. Sowohl die Playzumo Plattform als auch die Sportsguru Gaming App erhalten vollständigen Zugang zum umfangreichen Angebot der BetGames.TV Studios.

Damit bekommt das Unternehmen atemberaubende Live Casino Inhalte, die mit herausragendem Entertainment einzigartige Unterhaltung anzubieten haben. Darunter das allseits beliebte Glücksrad Wheel of Fortune und selbstverständlich das schnelle Karten-Glücksspiel Baccarat. Live Poker gehört ebenfalls zum Programm von BetGames.TV. Mit innovativen Anwendungen durch Nebenspieleinsätze haben Varianten wie 6+ Poker und Texas Hold’em-Poker einen besonders hohen Unterhaltungswert zu bieten.

Klasse statt Masse für den Mainstream-Sektor

Dem hochmodernen Angebot von BetGames.TV eilt mittlerweile branchenweit ein seriöser Ruf voraus, dem das Unternehmen in allen Bereichen gerecht wird. Nach der Kooperation mit den großartigen Plattformen von N Soft und der neuesten Vereinbarung mit Platinum99 konnte sich der Streaming-Anbieter in nur wenigen Tagen vielversprechende Platzierungen in den Lobbys mehrere Live Casinos sichern. Für Langzeitprognosen ist es gewiss noch zu früh aufgrund der anhaltenden weltweiten Einschränkungen, dennoch sieht die Zukunft des Entwicklers sehr gut aus. Die erfolgreiche Arbeit bringt immer wieder Spieltitel hervor, die sich mittlerweile weltweit als äußerst beliebt erwiesen haben. BetGames.TV setzt nicht nur auf neue Games, sondern präsentiert auch immer wieder Erweiterungen der eigenen Live Tische.

Großen Erfolg brachte das Update des beliebten Casino War Kartenspiels. Unter dem Titel War of Bets können Spielteilnehmer klassisch auf die höhere Karte wetten, die entweder der Live Dealer oder die Spielerseite erhält. Das Prinzip ist vergleichbar mit der Baccarat-Version Dragon Tiger, hat aber noch mehr Nebenwetten im Programm. Darüber hinaus werden zu jeder neuen Runde Quoten auf das jeweilige Blatt angeboten. Der Gewinnplan ist somit variabel, was maßgeblich zur Spannung beiträgt. Neben den vielen Setzmöglichkeiten sorgt auch das neu gestaltete Studio für Unterhaltung, denn Sie stehen dem Kartengeber im Herzen eines Piratenschiffs gegenüber. Die Spielaction ist einzigartig und für die Teilnahme sind keinerlei Vorkenntnisse zu erlernen, jeder versteht die Regeln des Live Spiels nach der ersten Runde.

International lizenziertes Gaming-Portfolio

Unter der Maßgabe, dass BetGames.TV bei mehreren Aufsichtsbehörden lizenziert ist, darunter auch die wohl wichtigste Lizenz für den Markt in Europa, die Malta Gaming Authority. Dazu kommt die Genehmigung der UKGC für den großen Glücksspielmarkt in Großbritannien sowie auch Lizenzen in Italien und Schweden. Damit ist der Softwareanbieter bereits in einigen eigenstaatlich regulierten EU-Ländern zertifiziert, weshalb es nahe liegt, dass hier zeitnah weitere Lizenzanträge folgen, denn die Schweiz, Spanien sowie auch die Niederlande haben bereits eigene Regulierungsmaßnahmen in die Wege geleitet. Nächstes Jahr folgt wahrscheinlich der große deutsche Markt, dementsprechend ist davon auszugehen, dass BetGames.TV international weiterwachsen wird. Zumal bereits verschiedene Glücksspielbehörden in Afrika sowie auch in Kolumbien Lizenzen zum Publizieren des Live Dealer Angebots erteilt haben. Somit ist es nur eine Frage der Zeit, bis weitere Verträge mit etablierten Betreibern folgen werden.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.