Evolution

Evolution expandiert in der aufstrebenden IT-Metropole Lissabon mit neuem Entwicklungszentrum! (Bild von Evolution)

Noch mehr Innovationskraft für Evolution. Das Unternehmen expandiert fleißig weiter und hat sich für einen neuen Standort in Portugal entschieden. Es entsteht ein neues Entwicklungszentrum in Lissabon, wo der Innovator der Live Casino Branche über die nächsten Jahre ein Innovationskraftwerk aufbauen möchte. Das Handelsblatt berichtete bereits im Jahr 2019 von der groß aufgelegten Aufholjagd Portugals als IT-Standort. Gut Bedingungen für Start-ups und dazu ein niedriges Lohnniveau, das sind unverkennbare Eckpfeiler für die Etablierung als IT-Metropole. Gerade der Glücksspielsektor kann davon profitieren. Unweit der Hauptakteure kann ähnlich wie auf Malta über kurze Wege kommuniziert werden und dazu kommen die Sprache. Portugiesisch und Spanisch, dass ist auf den sich öffnenden Märkten der USA und Lateinamerika ein Schwerpunkt und mit einem Technologiezentrum in Lissabon lässt sich das einwandfrei navigieren.

Evolution Entwicklungszentrum in neuen Dimensionen

Es ist offensichtlich, dass in Portugal die Entwicklungen für die Märkte in Übersee mit übernehmen wird sowie die Europas Märkte mit portugiesisch und spanisch im Programm. Entsprechend wird das Team vor Ort darauf spezialisiert sein, aktuelle Trends und Anforderungen in den jeweiligen Regionen frühzeitig auszumachen und mit Innovationskraft originelle Produkte zu präsentieren. Da sich die portugiesische IT-Branche über die letzten Jahre zu einem vielversprechenden Start-up-Standort gemausert hat, mangelt es nicht an talentierten Nachwuchskräften. Bei einem Unternehmen wie Evolution anfangen zu können, welches international eine hervorragende Reputation genießt, dürfte Fachinformatiker, Spieldesigner und andere Akteure schnell vorstellig werden lassen.

Ein Projekt in der Größenordnung wie es dem schwedischen Konzern vorschwebt, weckt natürlich auch das Interesse der Politik. Demzufolge hat Evolution unlängst im Beisein des Bürgermeisters von Lissabon und des ehemaligen EU-Kommissars für Forschung, Innovation und Wissenschaft, Ing. Carlos Moedas, ein neues Entwicklungszentrum in Lissabon, eingeweiht. Das am 10. März eröffnete Technologiezentrum ist die neue Heimat für mehr als 40 Mitarbeiter in Portugal, die sich rund um innovative Entwicklungen rund um Online Live Casinos, Spiele und Software beschäftigen.

Außerdem stellt Evolution aktiv neue Mitarbeiter ein und plant, sein Team vor Ort bis 2023 auf über 150 Entwickler, Programmierer, Grafiker und andere Fachkräfte zu erweitern. Insgesamt beschäftigt der Glücksspielkonzern 2022 mehr als 1.100 Software-Ingenieure und hat weltweit in seinen Studios mit Technikern und Live Dealern über 13.000 Angestellte, die auf fast 20 Standorte verteilt sind. Damit hat Evolution seit Gründung im Jahr 2006 ähnliche Dimensionen erreicht, wie es beispielsweise die deutsche Gauslmann Gruppe vorzuweisen hat, die allerdings mehr als 60 Jahre am Markt aktiv ist.

Anastasiya Priede, Head of Engineering Operations & Global Growth bei Evolution, erklärte hierzu: „Wir freuen uns über die anhaltend starke Nachfrage nach unseren Produkten auf der ganzen Welt, und wir bauen unsere Teams weiter aus und schaffen neue Arbeitsplätze in neuen und bestehenden Märkten, um dieser Nachfrage gerecht zu werden. Der neue Standort in Lissabon ist ein Entwicklungszentrum, das nach seiner Fertigstellung ein umfassendes Servicezentrum für die Entwicklung unserer nächsten Generation von Spielen sein wird und unsere bestehenden Entwicklungsstandorte ergänzt.“

In Lissabon entstehen neue Live Spiele

In erster Linie ist in Lissabon vorgesehen, die Spieleentwicklung voranzutreiben. Wie in den anderen 20 Standorten des schwedischen Gaming-Konzerns geht es darum, Ideen in die Wirklichkeit zu bringen, um auch nach Top Live Casino Spielen wie Weltrekordhalter Crazy Time, Fan Tan und Mega Ball 100x Branche und Spieler zu überraschen. Schließlich zeichnet es das Innovationskraftwerk seit vielen Jahren aus, dass trotz Quasimonopol immer wieder Neuheiten den Markt erobern. Sprechen wir von einem Live Casino Spiele Trendgeber, dann ist immer Evolution gemeint. Es ist wirklich sehr selten der Fall, dass andere Provider nachhaltig überraschen, denn meist sind es nur abgewandelte Spielformen bestehender Evolution Games.

Dabei geht es nicht immer nur um die spielerische Qualität mit einem gewissen Überraschungseffekt. Die Branche hat Evolution schließlich fortlaufend begeistert und Kultspielen wie Lightning Roulette, Dream Catcher und Monopoly Live begehrte Preise der Glücksspielwelt gewinnen können und dabei so manch einen Slot-Provider hinter sich gelassen. Das mittlerweile auch Hersteller von Spielautomaten wie NetEnt, Red Tiger und Big Time Gaming zur Gruppe gehören, ist ein weiteres Zeichen für den erfolgreichen Weg des Unternehmens. Dazu kommen zukunftsorientierte Lösung für das Mobile Live Casino, um die aufwendigen Übertragungen der Spielinhalte auch auf dem Handy einwandfrei spielen zu können.

Hierzu erklärte Evolution Head of Engineering Operations & Global – Anastasiya Priede abschließend: „Lissabon ist eine strategische Wahl für uns, denn es ist ein Schmelztiegel, der sowohl kompetente als auch zukunftsorientierte Software-Ingenieure mit einem starken beruflichen Antrieb bietet. Wir freuen uns darauf, unser lokales Team weiter auszubauen, einen Beitrag zur lokalen Gemeinschaft der Ingenieure zu leisten und durch diesen Standort unsere Fähigkeit zu stärken, die innovativen, hochwertigen Produkte zu liefern, für die unsere Marken bekannt sind.“

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.