BetGames.TV

BetGames.TV – erfolgreiche Zertifizierung nach ISO IEC 27001! (Bild von betgames.tv)

Das Thema Datenschutz hat Europa und ganz besonders Deutschland seit Jahr fest im Griff. Was ist erlaubt und was nicht, das können oft nur die gut bezahlten Mitarbeiter in den neu geschaffenen Positionen als Datenschutzbeauftragte prüfen. Unter dieser Maßgabe hat die hohe Informations- und Datensicherheit durch die Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 einen sehr hohen Stellenwert branchenübergreifend gewonnen. Das Zertifikat gewährleistet den sicheren Umgang mit Kundendaten und weiterer IT-Schutzziele innerhalb eines Informationssicherheits-Managementsystems, welches den höchsten Standards entspricht. Als zukunftsfähiger Live Casino Provider auf der großen internationalen Bühne ist BetGames.TV unter der Führung von Dr. Andreas Köberl mehr denn je darauf bedacht, eine zuverlässige, belastbare Informationstechnik anbieten zu können.

ISO IEC 27001 – starkes Zeichen für Datensicherheit

Online-Glücksspiel gewinnt zunehmend an Akzeptanz in allen Schichten und in immer mehr Ländern. Dementsprechend müssen sich Unternehmen eine adäquate Performance zulegen, mit einem Informationssicherheits-Managementsystem – ISMS, welches den höchsten Anforderungen gerecht wird. Schließlich geht es wie am Beispiel BetGames.TV nicht nur um Echtgeld bei den Spieleinsätzen an den Casinotischen, sondern auch um Kundendaten. Diese Informationen bei Cyber-Angriffen zu verlieren oder zumindest für unbefugte Dritte sichtbar zu machen, kann sich für ein Unternehmen der iGaming-Branche existenzbedrohend auswirken.

Die Auditierung sämtlicher Datenschutz relevanter Prozesse dauert daher auch mehrere Monate und umfasst eine Schulung gemäß den geltenden ISO 27001 Standards sowie auch eine Personenzertifizierung nach ISO/IEC 27001 Normen. Dieses Investment in die firmeneigene Informationssicherheit ist eine langfristig angelegte Optimierung, die zu einem Mehrwert beiträgt. Im Rahmen der Auditierung wird die Datensicherheit dauerhaft erhöht und somit der Schutz von vertraulichen Spielerdaten vor Datenverlust, Attacken durch Hacker und sonstigen missbräuchlichen Angriffen.

Mit einen nachhaltig strukturierten sowie etablierten Informationssicherheits-Managementsystem wird das BetGames Live Casino besser vor potenziellen Bedrohungen geschützt und kann systematisch gegen diese vorgehen. Mit der ISO IEC 27001 Zertifizierung unterstreicht der Live Provider die Bedeutung der Aufrechterhaltung der Integrität von Kundendaten und hat eine weitere Referenz vorzuweisen, die das Unternehmen bei seinen anhaltenden Expansionsvorhaben unterstützt.

BetGames.TV besteht ISO IEC 27001 Audit nach 9 Monaten

Wie umfangreich es ist, Standards für die Sicherheit von vertraulichen Informationen zu implementieren, zeigt der lange Zertifizierungsprozess, der dazu beiträgt, die grundsätzlichen Voraussetzungen im Zertifizierungsaudit zu schaffen. Demzufolge wurden die internen Prozesse des Entwicklers BetGames.TV streng nach den strikten Bewertungskriterien des ISO-Standards getestet, um die Akkreditierung zu erhalten. Dabei wurde sichergestellt, dass die 114 Maßnahmen sowie weitere Klauseln gemäß der Integration dieser ISO-Normen über die 9-monatige Auditzeit hinweg erfüllt werden.

Mit der Erfüllung sämtlicher Voraussetzungen der ISO IEC 27001 Zertifizierung erhält BetGames ein Zertifikat zur Einhaltung der internationalen Norm mit einer Gültigkeit von drei Jahren. Eine zusätzliche Reihe von internen Audits wurde ebenfalls vor dem Zertifizierungsaudit durchgeführt. Der Standard stellt sicher, dass auf der Führungsebene von BetGames sowie alle Abläufe und Kontrollen vollständig mit den Datenschutzpraktiken und Verfahrensweisen übereinstimmen, die von der International Organisation for Standardisation und der International Electrotechnical Commission gefordert werden.

Mit diesem nachweislich zertifizierten Informationssicherheitspaket wappnet sich BetGames.TV für weitere Expansionen. Gerade in den immer strenger regulierten wichtigen europäischen Märkten wird das ISO IEC 27001 Zertifikat an Bedeutung gewinnen. Es ist hierbei anzunehmen, dass die deutsche Lizenz dies einfordert sowohl im RNG-Bereich als auch für Live Casinos, sofern für Letztere noch ein politischer Konsens erzielt werden kann.

IT & Datensicherheit wichtig für die Ziele von BetGames

Der aus Österreich stammende CEO bei BetGames.TV, Dr. Andreas Köberl, hat sich im Rahmen des bestandenen Audits zur Expansion des Live Casino Anbieter geäußert: „Die Auszeichnung ist wichtig für uns. Wir legen größten Wert auf die Integrität der Daten unserer Kunden und das ist nur eine der Säulen der Kompetenz, die wir bei allen unseren Produkten und Dienstleistungen anstreben. Es ist eine weitere Bestätigung für die Art und Weise, wie wir bei BetGames vorgehen, und es wird sicherlich unseren Expansionsplan für die Zukunft unterstützen. Mit unserem inzwischen eröffneten Malta Hub und mehr als 100 neuen BetGames Team-Mitgliedern, die in den kommenden Monaten hinzukommen werden, können wir unsere Expansion auf der globalen Bühne in diesem Jahr in einer stärkeren Position als je zuvor fortsetzen.“

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.