besten Casino Serien für Zocker

TV-Serie gibt es viele, doch welche sind die besten Casino Serien für Zocker? Wir haben uns die Top Serien zum Thema Glücksspiel für Sie angeschaut! (Bild von FrankundFrei auf Pixabay)

Zum Entspannen vor dem Fernseher eine Serie anzusehen, das praktizieren viele Deutsche, Österreicher und Schweizer. Die Themen reichen von epischen Schlachten wie der Kassenschlager Game of Thrones bis hin zu Drogenkartellen, die in der Serie Breaking Bad inklusive der Fortsetzung Better Call Saul bestes Entertainment bieten. Wir wollen Ihnen allerdings in unserem Beitrag die besten Casino Serien für Zocker vorstellen. Teilweise handelt es hierbei um echte Geschichten, die Hollywood perfekt inszeniert umgeschrieben hat und natürlich geben die Stories auch einen interessanten Einblick in die Welt der Live Casinos und deren Hauptdarsteller – die Spieler! Wenn Sie gern mal vor der Glotze abschalten und ebenso gern im Live Casino online spielen, dann haben wir einige klassische Casino-Themen im Serienformat für Sie, die Sie ansehen sollten. Egal ob Sie Kartenspiele, Spielautomaten oder einen Casinotisch mit High Roller Potenzial bevorzugen, Sie werden die Serien in unserer Liste lieben.

Las Vegas – die wahrscheinlich Beste unter den Casino Serien

Dies ist eine der beliebtesten Serien auf unserer Liste und von der Story her einer der besten Casino Serien für Zocker. Über fünf Staffeln bietet Joshua „Josh“ David Duhamel, bekannt aus den Kinofilmen Transformers, exzellente Glücksspielunterhaltung im TV-Format. Einer der Hauptdrehorte ist das Mandalay Bay Resort und Casino am Las Vegas Strip, wobei in der Las Vegas Serie der Casinokomplex den illustren Namen Montecito trägt. Die Serie spielt also in einem fiktiven Casino in Las Vegas und zeigt einen Blick hinter die Kulissen, wie eine Spielstätte dieser Größenordnung betrieben wird. Immerhin gehört das Haus zu den größten Hotels der Welt.

Ihnen wird auf interessante Weise erklärt, was es braucht, um ein so großes Unternehmen zu führen. Die Handlung entwickelt sich schnell und es gibt eine Menge interessanter Charaktere, die dafür sorgen, dass Sie immer wieder dazu animiert werden, noch eine weitere Folge zu sehen. Der Spannungsbogen ist durchaus ansprechend. Auch wenn die einzelnen Folgen weitgehend abgeschlossen sind, zieht sich ein Handlungsstrang durch alle Staffeln, was am Ende für eine stimmige Geschichte sorgt. Wie in jedem guten Casino gibt es auch hier jede Menge Action.

Die Serie Las Vegas ist nicht nur Glanz und Glamour, sondern bietet auch Casino Tricks aus allen Bereichen. Kartenzählen und Karten zinken sind noch die harmlosesten Sachen. Hierbei unterhält Sie die Sicherheitscrew mit allerhand amüsanten Szenen. Darüber hinaus geht es auch um große Übernahmen, so bekommt Tom Selleck, bekannt aus „Magnum P.I.“ die Ehre, als Milliardär das Montecito Casino zu kaufen und bietet in gewohnter Manier erstklassiges Entertainment. Als besonderes Highlight Magnum-Fans, auch die beiden Stars der Originalserie aus den 80ern Roger E. Mosley und Larry Manetti haben einen Gastauftritt in der letzten Staffel.

Tilt – eine kultverdächtig Casino Serie

Die Serie Tilt bietet eine recht authentische Darstellung aus der Welt des Glücksspiels. Eine der Hauptrollen spielt die junge Kristin Lehman bei der Ausstrahlung im Jahr 2005, die heut vor allem aus Serien wie Prison Break und Gastrollen bei Outer Limits, Akte X und The Killing bekannt ist. Aktuell spielt sie in der Neuauflage der Serie The Twilight Zone einen der Hauptcharaktere. In den neun Episoden müssen junge Pokerspieler sich mit den besten Spielern der Welt messen. Als Grundlage dient die World Series of Poker, die innerhalb der Serie als World Championship of Poker bezeichnet wird.

Tilt kam 2005 Jahren ins Fernsehen und wurde von dem Autoren- und Produktionsteam hinter dem exzellenten Matt Damon Pokerfilm Rounders entwickelt. Gleichwohl unter Kennern die Umsetzung der Fernsehserie zu den besten Casino Serien zählt, hat es die Handlung nicht geschafft, in den Mainstream Bereich vorzudringen. Nach unserer Auffassung sehr schade, dennoch, es ist definitiv sehenswert, sich die neun Folgen anzusehen.

Warum die Serie Tilt für Pokerfans zum Pflichtprogramm gehört? Ganz einfach, die Idee stammt von den Machern des Kultstreifens Rounders, in der Matt Damon als Pokerass mitspielt. Gleichwohl Tilt nur eine Staffel hat, die aus neun Episoden besteht, die Story ist fantastisch. Sie erleben eine Gruppe von Kartenspielern und Spielautomaten-Freaks, die versuchen, auf Kosten des Casinos groß zu gewinnen. Die Lust auf Live Casino wird durch diese TV-Serie erheblich ansteigen – also Vorsicht. Zum Test bieten sich jedoch Live Casino Bonusangebote an, um mit weniger Risiko und Geld vom Anbieter zu spielen.

Die Serie Vegas – ein unvollendetes Meisterwerk

Diese Serie Vegas ist perfekt, um an einem Wochenende das Treiben in Sin City anzusehen. Leider hat auch dieses gut umgesetzte Werk nur eine Staffel bekommen, da der gewöhnliche TV-Zuschauer mehr auf Schnulzen im Telenovela-Stil setzt. Lassen Sie sich davon aber nicht abschrecken, es ist eine geschickt geschriebene und fesselnde Serie, die leider trotz der Klasse Umsetzung von keinem Sender eine Chance bekommen hat, sich zu entfalten. Was nicht heißt, dass es nicht in Zukunft mit zunehmenden Live Casino Zugriffen noch einmal in Angriff genommen wird.

Der Hauptautor der Serie war Nicholas Pileggi, der für seine erstklassigen Kriminalromane bekannt ist und die beiden Martin Scorsese-Filme Goodfellas und Casino schrieb. Die Serie folgt einem Sheriff aus Las Vegas und seinem Umgang mit der Mafia in der Glücksspielmetropole der 1960er-Jahre, als diese begann, die Stadt zu übernehmen und die Behörden damit zu kämpfen hatten, mitzuhalten.

Es handelt sich bei der Serie um eine wahre Begebenheit, die sich in Nevada bis in die Anfänger der 1970er-Jahre abspielte. Die Geschichte von Ranch-Besitzer Ralph Lamb, gespielt von Dennis Quaid, zeigt die dunkle Seite des Aufschwungs in Las Vegas. Einheimische Betriebe leiden unter dem Glücksspiel und dem Verbrechen, weshalb die Korruption vermehrt in den Vordergrund rückt. Darin verstrickt ist so ziemlich jeder vom Bürgermeister bis zum Bauern. In jedem entwickelt sich eine interessante Fehde zwischen dem korrupten Ranch-Besitzer Lamb, der gleichzeitig Sheriff spielt, und einem Vincent Savino, der wiederum im Glücksspiel involviert ist.

Luck – eine Casino-Mafia-Serie der Extraklasse

Luck hat das Zeug zu einer großartigen, sogar legendären Fernsehserie, kam aber nicht über die erste Staffel hinaus. Der Titel hat Kultstatus unter Spielern erreicht und konnte selbst hohe Einschaltquoten erzielen, nach denen TV-Anstalten und Werbefirmen gieren. Die Produktion ist geradezu grandios mit Bestbesetzung in den entscheidenden Rollen.

Darunter Dustin Hoffman als jähzorniger Mafia-Boss, der versucht, sich in der Welt des Glücksspiels einen Namen zu machen. Der Großteil der Handlung dreht sich um eine Pferderennbahn, Kartenspiele und Spielautomaten ergänzen die Action. HBO gab viel Geld für die Serie aus, musste sie aber schließlich nach der ersten Staffel absetzen, da es am Set zu Unfällen und Versäumnissen kam, die zum Tod von drei Pferden führten.

Die Kombination aus Mafiaserie und Glücksspiel hat es in sich. Es gibt reichlich illegale Geschäfte im Bereich der Rennpferde und gleichzeitig unterhaltsame Betrügereien in Casinos zu bestaunen. Auch die Geldwäsche spielt eine große Rolle in der Serie Luck. Neben Dustin Hoffman spielt außerdem Michael Gambon mit, der als Zauberer bei Harry Potter und der Gefangene von Askaban eine wesentliche Rolle einnahm sowie auch beim Gruselfilm Sleepy Hollow.

Dr. Vegas – die etwas andere Casino Serie

Ein bisschen Dr. House und Grey’s Anatomy bilden die Basis dieser versteckten Perle unter den besten Casino Serien. Dabei haben nur wenige TV-Fans überhaupt von der Dr. Vegas Serie gehört. Es geht um einem Arzt, der als Hausarzt eines Casinos in Las Vegas angestellt wird, und seinen Erlebnissen mit dem Management und dem Personal, während er versucht, sich um seine Patienten zu kümmern. Die Serie ist gespickt mit Hollywood-Stars, darunter Amy Adams, bevor sie ein Oscar-gekrönter Filmstar wurde, sowie der 80er-Jahre-Schwarm Rob Lowe in der Rolle des titelgebenden Dr. Vegas. Als Dr. Billy Grant spielt Hauptdarsteller Rob Lowe seine Rolle äußerst authentisch mit einem gewissen Hang zu schwarzem Humor.

Der Casino-Arzt ist rund um die Uhr für die Besucher und das Personal des Spielcasinos da und erlebt in den 10 Folgen so manch prekäre Dinge. Immer dabei die Live Blackjack Dealerin Veronica Harold, deren Rolle Sarah Lancaster spielt. Am Tag unterrichtet sie in einer Las Vegas Schule und bei Nacht gibt sie die Karten beim Blackjack aus, um ihren kranken Vater zu unterstützen. Die Schauspielerin ist keine unbekannte, mit Hauptrollen in Catch Me if You Can, wo sie gemeinsam mit Leonardo DiCaprio spielt oder in der Fernsehserie CSI, hat sie ihre Klasse mehrfach unter Beweis gestellt. Es ist sehr schade, dass die Co-Produktion von CBS Productions und Warner Bros. Television Production keine Chance auf eine zweite Staffel erhielt.

Von seiner hochklassigen Arztpraxis aus kümmert sich Dr. Grant rund um die Uhr um die medizinischen Bedürfnisse von Gästen, Angestellten und deren Familien inmitten der Verlockungen von Sin City. Der Arzt ist immer dabei, wenn es darum geht, die oft frivolen medizinischen Wünsche seines guten Freundes und Chefs, Tommy Danko, dem General Manager des Hotels, zu erfüllen. Tommys Priorität ist das Wohlergehen seiner High Roller und der Gewinn des Casinos, während Billy sich der Einhaltung des hippokratischen Eids verschrieben hat, was die beiden oft in Konflikte bringt. Das frenetische Tempo setzt sich auf dem Casinoparkett fort, wo die Action nie aufhört.

DMAX Doku-Soap – Welcome Las Vegas! Jeder macht sein Spiel

Der TV-Sender DMAX ist bekannt für seine guten Dokumentationen und hat hierbei auch eine originale US-amerikanische Produktion ins Deutsche übersetzt. Dabei handelt es sich um die Sendung Welcome Las Vegas! „Jeder macht sein Spiel!“ ist der deutsche Slogan dafür und erzählt Ihnen in 15 Episoden mehr über das Mekka des Glücksspiels. Das Team ist Betrügern in Casinos auf der Spur und zeigt gleichermaßen die aufwendig inszenierten Shows der großen Spielcasinos vom Bellagio bis zum Caesars Palace.

Mit der Serie auf DMAX blicken Sie hinter die Kulissen der Stadt und erfahren mehr über die Gewinner und Verlierer in Sin City. Wie der Kultstatus der Stadt sich im 21. Jahrhundert verändert hat und wie High Roller am Casinotisch in nur wenigen Minuten beim Roulette, Blackjack und Co. horrende Summe gewinnen und verlieren.

Glamourös und verlockend zugleich in der Serie Welcome Las Vegas gibt es echte Erfahrungen aus erster Hand. Interessante Folgen wie: „Zu hoch gepokert“ beleuchten die legendäre Pokerszene der Stadt, wo bereits manch ein unbekannter Aufsteiger Millionen gewinnen konnte. Ebenfalls zu empfehlen ist die Buchmacher-Folge zum Thema Wettfieber beim Super Bowl. Hier setzen manche Wettspieler unvorstellbare Beträge auf den Ausgang des größten amerikanischen Sportereignisses des Jahres.

Das Fazit

Viva Las Vegas – die besten Casino Serien drehen sich alle um den Schauplatz des weltweiten Glücksspiels. Macau in der chinesischen Sonderzone mag diverse Rekorde einstellen, doch den Kultfaktor, den Vegas von der Mojave-Wüste zu einer Metropole genommen hat, die jährlich Milliarden Dollar umsetzt und gut 50 Millionen Besucher zählt, ist nun mal in Stein gemeißelt. Wir könnten Ihnen noch mehr Top Casino Serien empfehlen, wie etwa The Player mit Hollywood-Star Wesley Snipes in der Hauptrolle oder Wild Card – eine Nacht in Las Vegas, doch nicht alle sind sehenswert.

Die von uns vorgestellten Casino Serien werden Sie mit einer Mischung aus Raubüberfällen, klischeehaften Stories und Geschichten aus der Welt der Casinos und des Glücksspiels in jedem Fall gut unterhalten. Sollten Sie am Ende selbst im Casino live spielen wollen, dann informieren Sie sich auf unserer Webseite über die besten Live Stream Dealer Casinos auf dem Markt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.