Fan Tan live spielenDas Fan Tan Spiel blickt in China und über die Grenzen der Volksrepublik hinaus auf eine lange Tradition zurück. Wie bei der Roulette Geschichte lassen sich die Ursprünge nicht gänzlich klären, jedoch wurde bereits im 19. Jahrhundert in den USA von Razzien in Fan Tan Spielsalons berichtet, die darauf schließen lassen, dass es dieses chinesische Glücksspiel, welches früher mit Bohnen gespielt wurde, schon lange vorher gab. Im Jahr 2021 bringt Evolution das vor allem in den Casinos von Macau populäre Spiel bis nach Europa und hat dafür extra ein brandneues Studio eingerichtet. Was das neue Spiel bereithält (geniales Wettfeeling!) und wie Sie beim Fan Tan live spielen gewinnen können, darüber informiert Sie unser Ratgeber.

Chinesisches Glücksspiel im edlen Ambiente

Das Evolution Studio ist ein echter Hingucker. Von der Farbgestaltung bis zur Einrichtung und die passende Garderobe für die Live Dealer harmoniert alles zusammen. Das Mobiliar zeigt raffiniertes Kunsthandwerk und typisch asiatische Trennwände sowie einen goldenen Drachen, wobei neben Messing und Gold die Farbe Rot und hölzerne Elemente dominieren. Die weit zurückreichende Tradition, die sich wie beim Roulette in längst vergangene Jahrhunderte verfolgen lässt, hat der Entwickler mit einem anspruchsvollen Design hervorragend eingefangen. Evolution ist im Übrigen nicht das erste Entwicklungsstudio, wo es die Möglichkeit gibt, Fan Tan live spielen zu können.

Provider wie Oriental Game und SA Gaming haben das einzigartige Glücksspiel seit Längerem in Asia Live Casinos online, wo das Spiel traditionell weit verbreitet ist. Das Fan Tan Casino live Erlebnis kommt gut an, denn es lassen sich alle Wettmöglichkeiten aus dem klassischen Bohnenspiel ins Internet übertragen, was das Spielerlebnis erheblich steigert. Bei Evolution spielen Sie allerdings nicht mit Bohnen, sondern wie üblich in Casinos mit einem Spielstein aus Porzellan. Es gibt durchaus Ansichten von Historikern, die davon ausgehen, dass es Fantan, das Spiel mit den mehrfachen Abteilungen bereits zu Zeiten der Qing-Dynastie im alten China gab.

Diese Annahme beruht auf Relikten von Spielsteinen, die viele Gemeinsamkeiten mit den Steinen oder Perlen aufweisen, wie sie heut im Casino zur Anwendung kommen. Somit liegt es nahe zu vermuten, dass es sich um eine moderne Interpretation handelt. Es ist davon auszugehen, dass die besser betuchten schon seit jeher mit Porzellan „Bohnen“ spielten und die einfache Bevölkerung stattdessen echte Bohnen verwendet hat.

Das hat sich somit auch im Zuge der Seehandelsbeziehungen zwischen Amerika und China im Laufe des 19. Jahrhunderts bis in die USA ausgeweitet, wo Fan Tan bis heute in den Chinatowns präsent ist. Zwar ist Fan Tan live spielen nicht mehr so populär wie früher, Pai Gow, Baccarat, Dragon Tiger und natürlich Mahjong haben vor allem im Glücksspielbereich an Popularität gewonnen. Als Freizeitspiel ist es dennoch nach wie vor sehr beliebt.

Fan Tan studio

Wir halten fest: Fan-tan ist ein uraltes Spiel chinesischen Ursprungs, das wahrscheinlich auf eine Historie von bis zu 2.000 Jahren zurückgeht. Weltweit hat sich das Game einst als ein beliebter Zeitvertreib chinesischer Einwanderer in Amerika während des 19. Jahrhundert verbreitet, weshalb es bis in 21. Jahrhundert Bestand hat.

Fan Tan live spielen funktioniert so

Der Spielverlauf ist einfach und bietet großartige Unterhaltung. Wer nicht gerade zu viel auf seine Prognosen setzt, der wird sich an dem lustigen Casino Spiel auch erfreuen können, wenn es mal nicht so gut läuft. Evolution ist es zudem gelungen, den Spielablauf des Originalspiels zu erhalten, was bedeutet, dass die Regeln dem Glücksspiel aus China folgen, die in Macau Casinos traditionell angewendet werden.

Das Ziel des Spiels ist es, zu wetten, wie viele Spielsteine übrig sind, nachdem der Croupier die Perlen in Viererpakete aufgeteilt hat. In der Basis ist es somit einfach zu spielen und Live Fan Tan ist zudem ein wirklich unterhaltsames Spiel. Während Sie die Einsätze wählen und sich aussuchen, wo Sie die Chips auf dem Layout platzieren wollen, schüttelt der Dealer zunächst einen ganzen Haufen Spielsteine in einer Glasbox und holt dann mit einer Metallschale einige heraus.

Anschließend wird die Schüssel entfernt und der Croupier sortiert den ganzen Haufen in Gruppen von vier Perlen. Und schon beginnt die Auswertung: Wer auf die vier gewettet hat, gewinnt, wenn vier Spielsteine übrig bleiben, wer auf die Drei wettet, gewinnt, wenn es drei Perlen sind. Das Gleiche gilt für zwei und eins. Während der Dealer die Spielperlen zu einzelnen Vierergruppen aufteilt, werden Sie gemeinsam mit anderen Spielteilnehmern gespannt das stilvolle Prozedere verfolgen und geduldig auf den letzten Stapel der Spielsteine warten.

Bei den Einsätzen können Sie frei wählen und mit virtuellen Münzen auf dem Wettfeld Ihre bevorzugten Wetten platzieren. Hierbei gibt es einige Gemeinsamkeiten zu entdecken, die Sie vom Roulette und Sic Bo wahrscheinlich bereits kennen. Dazu gehören Wetten wie Nim, Kwok, Fan Sheh-sam-hong und Tipps auf niedrige und hohe Zahlen sowie gerade und ungerade. Setzen müssen Sie innerhalb des Countdowns, anschließend geht der Live Dealer in die nächste Phase über.

Fan Tan Wettmöglichkeiten
  • Gespielt wird mit Porzellan-Perlen, Bambusstab, Glaskuppel und Metallbecher
  • Die Spielperlen werden in 4er-Gruppen aufgeteilt
  • Sie wetten auf die Anzahl von Perlen in der letzten Gruppe
  • Es gibt einige Nebenwetten (Big/Small, Even/Odd, Nim, Kwok und SSH)

Die regulären Wettmöglichkeiten

Fan Tan live spielen beginnt zu jeder Session mit einem wilden Haufen von Spielperlen, die der Bankier auf dem Tisch präsentiert. Nun beginnt der Croupier einem Stock aus Bambus die Perlen in einzelne 4er-Gruppen auf dem Casinotisch aufzuteilen, bis die schließlich die letzten Spielsteine das Ergebnis der Rund bilden. Um zu gewinnen, müssen Sie die Anzahl der letzten verbleibenden Perlen vorhersagen. Die klassischen Wetten mit der höchsten Auszahlung zielen dementsprechend darauf ab, eine Prognose abzugeben, ob ein, zwei, drei oder vier Steine am Ende übrig bleiben.

Eine korrekte Vorhersage der Anzahl der verbleibenden Steine ist die einfachste und bestbezahlende Wette, die Sie spielen können. Mit der Fan-Wette können Sie eine Gewinnausschüttung im Verhältnis 2,85:1 erhalten. Sie können das Risiko auch splitten und auf kleine oder große Zahlen (Small/Big) setzen sowie auf gerade und ungerade (Odd/Even). Die Wettarten sind simpel und selbsterklärend. Mit einem Einsatz auf Small gewinnen Sie, wenn die Zahl der letzten Spielsteine nicht über zwei liegt. Die Big-Wette gewinnen Sie, wenn drei oder vier Steine am Ende stehen bleiben. Bei ungerade und gerade dürfte klar sein wie das Ergebnis für eine Gewinnausschüttung lauten sollte.

Die regulären Wettmöglichkeiten

Alle vier Standardwetten werden mit 0,95:1 ausgezahlt, wie es beim Baccarat üblich ist eine Banker-Wette zu vergüten. Mit 2,85:1 können Sie den größtmöglichen Gewinn erzielen, indem Sie die Anzahl der letzten Steine richtig tippen.

Wie funktionieren Fan Tan Nebenwetten?

Evolution hat das Original aus den Casinos in Asien zum Vorbild genommen und ein erstklassiges Tableau entworfen, wo Sie einige Sonderwetten finden. Es ist möglich, im Stream in die erweiterte Ansicht zu wechseln und Sie bekommen einige interessante Wetten präsentiert, die Sie bei Fan Tan live spielen können. Hierbei ist einer der beliebtesten Optionen die Nim-Wette. Diese platzieren Sie auf Zahlen gesetzt, wobei nur die erste Zahl gewinnen kann.

Die zweite Zahl der Nim-Wette ist eine Versicherung und zahlt Ihnen den Einsatz zurück. Wählen Sie die Zahlen zwei und drei und am Ende bleiben zwei Steine übrig, dann wird Ihr Einsatz 1,9:1 ausgezahlt. Wenn drei Steine am Ende stehen bleiben, dann erhalten Sie Ihr Geld zurück.

Die Kwok-Wette ist eine Erweiterung, hierbei können Sie den Einsatz auf zwei Zahlen gleichzeitig setzen und im Vergleich zu Nim-Wetten bei beiden Resultaten gewinnen, jedoch ist die Auszahlung weniger lukrativ. Mit einem Kwok auf 1 und 2 gewinnen Sie garantiert, wenn die Anzahl der verbleibenden Spielsteine eins oder zwei lautet. Im Gewinnfall erfolgt die Auszahlung im Verhältnis 0,95:1.

Den Abschluss macht die Wette Sheh Sam Hong, die in den Casinos als SSH-Wetten abgekürzt wird. Hierbei können Sie auf drei Zahlen von vier setzen und mit einer Gewinnwahrscheinlichkeit von 75 % wetten. Die Auszahlung ist 0,316667:1 entsprechend niedrig. In der Regel nutzen Fan Tan Casino-Spieler die Sheh Sam Hong Wette als Absicherung für hoch dotierte Fan-Einsätze.

Fazit: Auf den ersten Blick mag das Fan Tan Casino Live Spiel kompliziert wirken, es ist jedoch erstaunlich einfach zu spielen. Im Grunde müssen Sie nur die richtige Anzahl von Spielperlen vorhersagen. Da es nur vier Ergebnisse gibt, ist es folglich zu empfehlen, mit Fan Wetten auf korrekte Vorhersagen zu setzen, um von der bestmöglichen Auszahlung profitieren zu können. Alle anderen Wettmöglichkeiten lassen Sie mehr Zahlen abdecken, jedoch fällt deren Auszahlung entsprechend geringer aus.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.