JackOne

Betsson stellt Software für ProSiebenSat.1 Online-Plattform JackOne! (Bild von Betsson auf Twitter)

Die Mediengruppe ProSiebenSat.1 folgt der Bild-Zeitung, die bereits Ende 2020 mit Partner BetVictor die deutsche Plattform BildBet auf die Beine gestellt hat. Aktuell bedient das Portal ausschließlich den deutschen Wettmarkt, wobei mit Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrags im Juli 2021 auf absehbare Zeit auch ein Online Casino folgen soll. Für ProSieben geht es erst einmal darum, mit Betsson ein Wettportal aufzubauen, welches unter der Marke JackOne etabliert werden soll. Wie der Name bereits vermuten lässt, scheint auch ProSieben nicht abgeneigt, die Online-Entertainment Sparte eines Tages mit einem eigenen Glücksspielangebot auszubauen. Die vielen Debatten über Abwanderung von deutschen Spielern zu internationalen Anbietern dürfte mit seriösen Marken aus dem TV-Business in jedem Fall ein wenig aufgefangen werden.

ProSiebenSat.1 wird zum Glücksspielanbieter

Für den Einstieg des deutschen Medienriesen ProSiebenSat.1 in den regulierten Wettmarkt Deutschlands wird eine neue Marke eingeführt, die auf den B2B-Lösungen von Betsson basiert. Das Unternehmen, das frei empfangbare Sender wie ProSieben, Sat.1, SIXX, MAXX und Kabel Eins anbietet, hat dafür extra eine neue Tochtergesellschaft gegründet. Die neue Internet-Tochter Masterpiece Gaming wird innerhalb des Konzerns in der Abteilung Commerce and Ventures angesiedelt und den iGaming-Markt bedienen. Unter der Marke JackOne wird Masterpiece Gaming zunächst Online-Sportwetten anbieten, die auf der B2B-Sportwetten Softwarelösung von Betsson und der Account-Management-Plattform Techsson basieren.

Wie die Betsson AB berichtet wird die Website und JackOne App vom Start weg über eine bewährte Glücksspielsoftware laufen und durch Techsson einfach für den Kunden zu handhaben sein sowie auch Bonusangebote unterstützen. Wie beim Betsson Casino, welches mit dem Wettportal zusammen läuft, ist es problemlos möglich, später Casino Spiele einzupflegen. Allerdings wird dies für Deutschland zunächst auf Automatenspiele und Poker beschränkt sein, da Live Dealer Casinos separat laufen sollen und Lizenzen über die Bundesländer laufen und somit nicht landesweit. Dieses verworrene Thema ist ohnehin noch von einer gewissen Brisanz begleitet, wobei dies erst im Zuge der Steuerdebatte um Spieleinsätze nach dem Inkrafttreten des neuen Glücksspielgesetzes in den Vordergrund treten wird.

Mit Sportsendungen wie ran hat die TV-Gruppe eine der erfolgreichsten Marken im eigenen Haus angesiedelt und kann einfach ein breites Publikum erreichen. Das Markenbewusstsein ist bereits vorhanden, weshalb der Start von JackOne problemlos verlaufen sollte.

JackOne mit Betsson Erfahrung durchstarten

Das schwedische Urgestein auf dem internationalen Gaming-Parkett bringt seine Erfahrungen mit ein, was dem ProSieben Portal sicherlich zu einem guten Start verhelfen wird. Zudem ist die Zielgruppe der TV-Sender vielfältig aufgestellt und lässt sich gut bewerben. Betsson selbst hat bereits im Januar letzten Jahres eine ähnliche Vereinbarung für die Marke iBet der Claymore Group abgeschlossen und ein erfolgreiches Produkt am Markt platziert. Damit entwickelt sich der gefragte B2C-Anbieter immer besser im B2B-Bereich, was bereits die letzten Geschäftszahlen 2021 bestätigt haben. Die Software für Wettportale und Online Casinos inklusive Live Dealer Angebote und Poker-Netzwerk entwickelt sich auf dem globalen Markt immer stärker.

Betsson Geschäftsführer Pontus Lindwall erklärte hierzu: „Dieser Geschäftsabschluss beweist, dass wir ein wettbewerbsfähiges Sportwetten-Produkt haben, das attraktiv ist und vom Markt nachgefragt wird. Masterpiece Gaming zu unserer Liste von B2B-Partnern für Sportwetten hinzuzufügen, bestätigt unsere Ambition, ein starker Anbieter auf dem B2B-Markt der Buchmacher als Teil unserer Wachstumsstrategie zu sein. In jedem Fall sind wir sind stolz darauf, dass Masterpiece Gaming uns als Dienstleister beauftragt hat.“

Ein wesentlicher Bestandteil des ProSieben-Betsson Deals ist, dass im März diesen Jahres eine Lizenz vom Regierungspräsidium Darmstadt für Marken Betsson Casino, Betsafe, Casinowinner, Guts, Rizk Sport, Nordicbet und Schnellwetten erteilt wurde. Somit ist der Einstieg reibungslos möglich, da die Software bereits lizenziert ist.

Kommt ein JackOne Casino von ProSiebenSat.1?

Noch hält sich die Mediengruppe bedeckt, was das Thema Casino Spiele online betrifft. Eins steht jedoch bereits fest, dass der neue Partner Masterpiece Gaming den Start von JackOne als Vorstufe zur Expansion in andere regulierte Märkte nutzen möchte. Schließlich ist die Medienreichweite von ProSiebenSat.1 größer als der deutsche Markt. Sicherlich ist auch Österreich interessant sowie die Benelux-Länder, wo auch das Online-Glücksspiel weitgehend reguliert ist, um nachhaltig einen starken Kundenstamm aufbauen zu können. Es ist also damit zu rechnen, dass sich mit dem sich einstellenden Erfolg von JackOne auch ein Casino-Programm aufbauen lässt.

Der deutsche Sportwettenmarkt ist seit Oktober letzten Jahres geöffnet, während Online-Slots und -Poker derzeit noch einer Übergangsfrist unterliegen, die am 1. Juli mit Inkrafttreten des Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrags (GlüNeuRStV) enden soll. Dies wird wahrscheinlich von einer saftigen Einsatzsteuer von 5,3 % auf Spielautomaten und Pokerspiele begleitet werden, trotz des Widerstands der Industrie, nachdem der Finanzausschuss des Bundestages Anfang dieser Woche dafür gestimmt hat. Eine endgültige Abstimmung im Parlament wird wahrscheinlich noch in diesem Monat folgen, wobei die Gaming-Branche die Verabschiedung bereits als Formalität bezeichnet. Wie es mit Live Casinos weitergeht, das wird sich erst im Laufe der nächsten Monate zeigen, hier halten sich die Vertreter aus der Politik immer noch zurück, was klare Aussagen betrifft.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.