All Bets Blackjack

Wir stellen Ihnen das Playtech All Bets Blackjack mit Tipps und Tricks für Playtech Live Casinos vor – Blackjack, das mit vielen Wettmöglichkeiten punktet! (Bildquelle: playtech.com)

Aus der kreativen Abteilung für Spielentwicklung von Playtech kommt eine spannende Variante des Casino-Klassikers Blackjack. Die Live Blackjack All Bets Variante umfasst nicht weniger als sechs Nebenwetten, mit denen Sie als Spieler Risiken eingehen können, um die Chance auf Gewinne zu erhalten, die bis zu 2.000:1 ausgezahlt werden. Wenn Sie auf der Suche nach einem Standard Blackjack Spiel mit dem gewissen Etwas sind, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. In diesem Bericht werden wir Ihnen alle erforderlichen Informationen über All Bets Blackjack zusammen mit einer Strategie vorstellen, die Ihnen helfen kann, Ihre Gewinnchancen zu erhöhen.

Übersicht zu All Bets Blackjack

Besondere Live Casino Spiele bringt Playtech für gewöhnlich auch als RNG-Tischspiele heraus. Auf diese Weise bekommen Sie die Möglichkeit, die Spieltische mit Live Dealer im Spielgeldmodus zu spielen. Dabei ist natürlich kein echter Croupier am Tisch, sondern alles läuft automatisch ab. Für Live All Bets Blackjack hat das Playtech Live Casino Spiel ebenfalls eine RNG-Version bereitgestellt, die jedoch ein paar Unterschiede bei der einen oder anderen Regel aufweist.

Während das von RNG betriebene Spiel zum Beispiel mit sechs Kartensätzen gespielt wird, hat das von echten Dealern veranstaltete Black Jack Spiel acht Kartensätze im Einsatz. Dabei wird der Kartenschlitten ersetzt, nachdem die Hälfte der Karten verwendet wurde. Genau wie Quantum Blackjack von Playtech ist All Bets Blackjack ein Kartenspiel, wo Sie in jeder Runde nur ein Blatt ausgegeben bekommen, was bedeutet, dass eine unbegrenzte Anzahl von Spielern teilnehmen kann und alle mit denselben Karten spielen. Der Live Dealer gibt sich ebenfalls zwei Karten aus, wobei Sie nur eine davon aufgedeckt wird.

Regeln und Anleitung

In dieser Live Blackjack Playtech-Ausführung wird eine Reihe von standardmäßigen Spielregeln angewendet. Wie üblich beim Blackjack gewinnen Sie, wenn Sie die 21 treffen oder dieser näherkommen als der Kartenwert des Gebers. Der Live Dealer teilt Ihnen und anderen Spielern dieselben Karten aus und ebenso für sich selbst, wobei die erste Karte des Dealers aufgedeckt auf den Tisch gelegt wird. Bei einem sichtbaren Ass auf Dealer-Seite wird Ihnen als Spieler eine Wette als Versicherung angeboten, die 2:1 ausbezahlt wird. Ein Natural mit 21 Punkten hingegen wird 3:2 ausbezahlt. Als Spieler können Sie bei zwei beliebigen Anfangskarten verdoppeln, wobei Sie mit einem Paar nur einmal teilen dürfen.

Wenn Sie ein Paar Asse teilen, dann ist es laut den Regeln nur möglich, eine zusätzliche Karte aufzunehmen. Verdoppeln ist bei einem geteilten Paar nicht erlaubt. Bei All Bets Blackjack handelt es sich, wie bereits erwähnt, um ein Spiel mit nur einem Blatt. Das heißt, dass eine unbegrenzte Anzahl von Spielern am Tisch Platz nehmen kann. Jeder spielt mit demselben Blatt, kann allerdings seine eigene Strategie im Spiel anwenden. Angezeigt werden Ihnen dabei die Karten digital aufbereitet. So können einzelne Teilnehmer splitten und andere mit den vorhandenen Karten spielen. Diese Technologie ermöglicht es allen Spielern, Entscheidungen nach Belieben zu treffen und nur ihr Blatt zu sehen.

So spielen Sie All Bets Blackjack

Das Spiel beginnt damit, dass Sie zunächst eine Ante und optionale Nebenwetten platzieren. Für den zügigen Spielfluss hat Playtech ein Zeitfenster von 15 Sekunden eingeführt, um die Wette zu jeder neuen Runde abzuschließen. Sobald die Karten ausgeteilt werden, sollten Sie sich entscheiden, ob Sie eine weitere Karte ziehen oder mit einem Stand stehen bleiben und keine neue Karte nehmen. Des Weiteren können Sie verdoppeln und der Live Dealer wird sein Blatt anschließend ausspielen. Hat der Kartengeber nach der Kartenausgabe ein Ass offen liegen, wird Ihnen eine Versicherung angeboten und danach können Sie zwischen Hit, Stand und Double wählen.

All Bets Blackjack Anleitung
All Bets Blackjack Anleitung

Zusätzlich können Sie zur obligatorischen Ante jede beliebige Nebenwette oder alle auf einmal einsetzen. Dabei müssen Sie für jede Wetten einen separaten Einsatz platzieren. Sollte der Live Dealer aussteigen, werden alle Spieler, die den Haupteinsatz getätigt haben, entsprechend ihrer Kartenkombination ausbezahlt. Wenn sich der Dealer qualifiziert, werden die Karten beider Seiten verglichen und die Seite mit dem stärkeren Blatt gewinnt. Nebenwetten werden entsprechend der Auszahlungstabelle ausbezahlt, diese gewinnen Sie auch dann, wenn Sie den Ante-Einsatz verlieren sollten. Die All Bets Blackjack Nebenwetten werden unabhängig vom Spielausgang ausgewertet.

Die All Bets Blackjack Wettmöglichkeiten der Nebenwetten

Dies ist der aufregendste Teil von Playtech All Bets Blackjack Live, wodurch sich dieses Kartenspiel von anderen Live Dealer Spielen des Herstellers abhebt. Bei diesem Blackjack Live Spiel gibt es gleich sechs unterschiedliche Nebenwetten, die allesamt mit lukrativen Gewinnquoten versehen sind. Im Folgenden möchten wir Ihnen in unserer Übersicht alle Nebenspieleinsätze erklären, damit Sie bestens über die besonderen Wettmöglichkeiten des Kartenspiels informiert sind.

All Bets Blackjack Nebenwetten
All Bets Blackjack Nebenwetten

Perfect Pairs auf Spieler- und Dealer-Paar: Hierbei handelt es sich um einen optionalen Nebeneinsatz, der in verschiedenen Varianten von Playtech Blackjack zur Verfügung steht. In diesem Fall hat der Anbieter beschlossen, diese Wette als zwei separate Einsätze anzubieten. Sie können also entweder auf die Karten des Dealers oder des Spielers setzen, die ein perfektes, farbiges oder gemischtes Paar bilden, oder auf beide Optionen. Ein gemischtes Paar zahlt im Verhältnis 6:1 aus. Ein Farbenpaar bringt Ihnen eine Gewinnausschüttung von 12:1, während ein perfektes Paar eine Auszahlung von 25:1 einbringt. Die Paar-Wetten haben einen Hausvorteil von 4,10 %.

21+3 Nebenwette: Die 21+3 Nebenwette ist beim Blackjack häufig anzutreffen und verbindet den Kartenklassiker in gewisser Weise mit dem Poker. Der Einsatz zahlt sich für Sie aus, wenn Ihre beiden Karten und die aufgedeckte Karte des Live-Dealers ein Pokerblatt bilden. Ein Flush zahlt 5:1, ein Straight gewährt 10:1, Drillinge mit unterschiedlichen Farben bringen eine Auszahlung von 30:1, während ein Straight Flush 40:1 auszahlt. Die lukrativste Kartenkombination ist ein gleichfarbiger Drilling, für den Sie ein Auszahlungsverhältnis von 100:1 bekommen. Die 21+3 Nebenwette hat einen Hausvorteil von 3,70 Prozent und ist aufgrund der Unabhängigkeit vom Ergebnis der aktuellen Spielrunde nach Blackjack Regeln sehr beliebt.

Die Lucky Lucky Glückspilz-Wette: Lucky Lucky basiert auf Ihren beiden aufgedeckten Karten und der sichtbaren Karte des Dealers, genau wie bei 21+3. Bei dieser Nebenwette dreht sich alles um die Glückszahl 7. Den All Bets Black Jackpot knacken Sie dabei, wenn Sie 3-mal die Karte 7 in derselben Farbe vorfinden. Dafür gibt es eine Ausschüttung von 200:1, während ein bunter Mix 50:1 ausgezahlt wird. Eine Kombination von gleichfarbigen Karten mit den Zahlen 6, 7 und 8 zahlt 100:1 aus. Eine bunte 6-7-8 Kombination wird 25:1 ausgezahlt. Eine einfarbige 21 bringt eine 15:1 Auszahlung und in mehreren Farben liegt das Verhältnis bei 3:1. Ein Kartenwert von 19 oder 20 aus den Zahlenkarten 6, 7 und 8 zahlt 2:1 aus. Der Hausvorteil bei der Lucky Lucky Nebenwette beträgt 3,90 Prozent.

Top 3 Nebenwette: Erneut handelt es sich um eine Nebenwette, die auf drei Karten, zwei Spielerkarten und der offenen Karte des Dealers basiert. Die Top 3 Nebenwette gewinnen Sie, wenn die ersten drei aufgedeckten Karten der Spielrunde einen einfarbigen Drilling hervorbringen, ein Straight Flush oder eine Konstellation, die aus drei Königen besteht. Für die drei Könige gibt es ein Auszahlungsverhältnis von 90:1. Ein Straight Flush wird 180:1 ausgezahlt und ein gleichfarbiger Drilling wird im Verhältnis 270:1 ausgezahlt. Als die riskanteste Nebenwette bringt der Top 3 Nebeneinsatz einen Hausvorteil von 9 Prozent mit.

Buster Blackjack Nebenwette: Das ist potenziell die lukrativste Nebenwette, bei der beim Hauptgewinn eine Auszahlung von 2.000:1 aus Sie wartet. Sie gewinnen bei diesem Einsatz, wenn der Dealer sich überkauft, wobei die Anzahl der Karten, mit denen der Geber sich überkauft, darüber entscheidet, wie viel Sie ausgezahlt bekommen. Wenn der Live Dealer sich mit 3 oder 4 Karten überkauft, werden Sie 2:1 entlohnt. Falls dieser sich mit 5 Karten überkauft, erhalten Sie einen Gewinn von 4:1, während 6 und 7 Karten Ihnen 18:1 und 50:1 ausgezahlt werden. Überkauft der Dealer sich mit 8 Karten, erhalten Sie eine Ausschüttung von 250:1. Die größten Auszahlungen erfolgen, wenn Sie ein Blackjack haben und der Live-Dealer sich mit 7 Karten (800:1) und 8 Karten (2.000:1) überkauft. Ein weiterer risikoreicher Einsatz mit einem Hausvorteil von 6,17 Prozent.

Progressive Blackjack Nebenwette: Hierbei geht es um die Kartenkombination, die Sie vor sich liegen haben. Der progressive Jackpot wird ausgezahlt, wenn Sie vier gleichfarbige Asse in einer Runde erhalten. Dafür müssen Sie Ihr Blatt teilen. Bei drei Assen der gleichen Farbe wird der Gewinnfaktor 5.000 auf Ihren Einsatz angewendet. Mit vier verschiedenfarbigen Assen auf Ihrer Hand wird Ihre Hand mit einer Gewinnquote von 2.500 vergütet. Drei ungleiche Asse werden im Verhältnis 250:1 ausgezahlt und für zwei gleichfarbige Asse gibt es einen Gewinnfaktor von 100. Zwei unterschiedliche Asse auf der Hand bringen eine 50-fache Auszahlung und ein Ass wird 5:1 ausgezahlt.

Das Auszahlungsverhältnis bei der Playtech All Bets Blackjack RNG-Variante weicht bei einigen Nebenwetten vom Live Casino Spiel ab. Das hängt damit zusammen, dass beim Live Spiel mehr Kartensätze zum Einsatz kommen.

All Bets Blackjack Strategie und Tipps

In der Basis bietet Ihnen Playtech Live All Bets Blackjack eine Auszahlungsquote von 99,46 Prozent. Um einen Vorteil aus diesem verlockenden RTP-Wert ziehen zu können, müssen Sie das Spiel natürlich nach der einfachsten Strategie spielen, die es für Blackjack gibt. Das Einmaleins der Regeln und Wahrscheinlichkeiten zu beherrschen ist die einzige Strategie, die Sie anwenden können, um das Beste aus All Bets Blackjack herauszuholen. Mehr über die besten Tipps und Tricks zur Basisstrategie können Sie hier lesen. Was die Nebenwetten betrifft, so kann Ihnen keine Strategie und ausgefallene Tricks dabei helfen, diese Wetten zu gewinnen.

Die Grundlage bilden die ausgeteilten Karten, und es gibt nichts, was Sie tun können, um Ihre Gewinnchancen zu verbessern. Ganz gleich, wie verlockend diese Einsätze der All Bets Blackjack Nebenwetten auch sein mögen, bedenken Sie, dass diese mit mehr Risiko verbunden sind. Langfristig besteht die Gefahr bei regelmäßigen Nebenspieleinsätzen, dass Sie Ihr Bankroll schmälern. Die Statistik und RTP-Werte sind hierbei eindeutig und zeigen auf, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit sehr gering ist. Der beste Tipp ist daher, dass Sie nur von Zeit zu Zeit auf Nebenwetten setzen, wenn Sie das Gefühl haben, es mal wieder Zeit für ein Paar, dann kann sich das für Sie lohnen.

Fazit: All Bets Blackjack von Playtech ist die perfekte Wahl für alle Spieler, die Lust auf ein klassisches 21-Spiel haben und gleichzeitig nach mehr Spannung suchen. Mit insgesamt sechs Nebenwetten bekommen Sie das auf jeden Fall bei dieser Kartenvariante im Live Casino geboten. Mit der richtigen Strategie und Glück bei der richtigen Wahl der Nebenwetten können Sie Ihren Einsatz mit bis zu 2.000-fachen Multiplikatoren auf beeindruckende Weise erhöhen.

Fragen und Antworten zu Playtech All Bets Blackjack

💡 Was ist Playtech All Bets Blackjack?

Beim All Bets Blackjack von Playtech handelt es sich um ein klassisches Kartenspiel. Die Regeln basieren auf den in den meisten Spielbanken zur Anwendung kommenden Spielregeln. Der größte Unterschied zu konventionellen Blackjack Tischen ist, es gibt sechs Nebenwetten. Damit bietet Ihnen All Bets Blackjack ein recht umfangreiches Portfolio an zusätzlichen Wettmöglichkeiten an, die in dieser Vielfalt kaum eine andere Variante vorweisen kann.

💡 Welche Wettmöglichkeiten bietet All Bets Blackjack an?

Neben der üblichen Ante-Wette, dem Anfangseinsatz und die Möglichkeiten, diesen nach der Kartenausgabe zu erhöhen, gibt es folgende sechs Nebenwetten: Perfect Pairs, 21+3, Top 3, Buster Blackjack, Lucky Lucky und die Nebenwette Progressive Blackjack.

💡 Kann ich All Bets Blackjack kostenlos online spielen?

Playtech punktet wie so oft mit einem RNG-Spiel passend zur All Bets Blackjack Live Casino Variante. Damit können Sie das Spiel mit leicht abgewandelten Auszahlungsquoten im Online Casino kostenlos online im Spielgeldmodus spielen. Hierbei wird alles computergesteuert, einen Live Dealer gibt es somit nicht.

💡 Gibt es einen All Bets Blackjack Bonus?

Speziell für das Playtech All Bets Blackjack Casino Spiel gibt es nur sehr selten Bonus Angebote. Wir haben dennoch in unseren Live Casino Bonus Listen Playtech Live Casinos aufgeführt, die Ihnen gratis Startguthaben anbieten. Dieses können Sie in den meisten Fällen auch beim All Bets Blackjack spielen einsetzen. Im dazugehörigen Live Casino Testbericht können Sie sich über die Konditionen des Casino Bonus informieren.

💡 Kann ich Live Blackjack mobil spielen?

Ja! Das Playtech Live Casino ist vollumfänglich für die mobile Nutzung verfügbar. Es gibt native Casino Apps zum Download, um über Ihr Smartphone oder Tablet spielen zu können. Mobile Webseiten werden ebenfalls unterstützt, auf diese können Sie über den Browser Ihres Mobilgeräts problemlos auf das Playtech Live Casino zugreifen.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.