Who Wants to be a Millionaire

Unter Lizenz von Sony Pictures Television überträgt das Playtech Live Casino die 1. Staffel „Who Wants to Be a Millionaire?“ (Bild von playtech.com)

„Wer wird Millionär?“ oder wie das britische Original „Who Wants to Be a Millionaire?“ – die kultigste Quizshow der Welt, kommt ins Live Casino! Playtech veröffentlichte den Starttermin für die allererste Übertragung und hier wird es bereits spannend, denn das Format sprengt alles bisher da gewesene in Live Dealer Branche. Die Who Wants to be a Millionaire Kooperation mit Sony Pictures Television wird nach ersten Informationen nicht rund um die Uhr live auf Sendung sein, wie Sie es von den meisten Spieltischen in Live Online Casinos gewohnt sind. In der ersten Staffel sind 75 Live-Shows geplant, die vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2021 exklusiv in Playtech Live Casinos übertragen werden.

Who Wants to be a Millionaire Live im Online Casino

Die ersten Eindrücke bestätigen bereits, dass Playtech gemeinsam mit Sony eine Menge investiert hat, um der bekannten Fernsehshow gerecht zu werden. Dabei wurde bei der Entwicklung großer Wert, auf die Beibehaltung wesentlicher Merkmale der Quizsendung gelegt, was dem ersten Anschein nach gelungen ist. Das Studio folgt dem bekannten Design und ist weitestgehend abgedunkelt, um den Fokus auf den Moderator und natürlich auf die Fragen und Antworten zu legen.

Die Teilnehmer werden ebenfalls vier Antwortmöglichkeiten bekommen und müssen diese innerhalb einer kürzesten Zeit beantworten. Viel Bedenkzeit wird die Show nicht einräumen, schließlich sitzen Sie als Kandidat auf die 1 Million goldene Chips bei sich zu Hause und haben Möglichkeiten, nach den richtigen Antworten zu suchen. Gibt es zudem noch Helfer im Hintergrund, dann ist diese TV-Sendung im Live Casino von Playtech in jedem Fall vor Tricks nicht gänzlich sicher. Inwieweit hierbei der Antwort-Countdown hilfreich ist, das werden die ersten Live-Übertragungen aus dem Studio in Riga zeigen.

Es ist noch nicht bekannt, ob es 1 Mio. € zu gewinnen gibt oder die „Golden Chips“ einen anderen Wert darstellen. Da Sony und Playtech das originale Spielerlebnis nachbauen möchten, ist davon auszugehen, dass es auch einen Millionengewinn geben wird. Letzten Endes wird die Gewinnhöhe an Ihren Einsatz gekoppelt sein, denn die Teilnahme an der Quizshow mit der Chance auf einen Millionengewinn ist im Live Casino nicht kostenlos. Dafür bekommen Sie die Chance, ohne Wahrscheinlichkeiten und ohne echtes Glücksspiel mit Ihrem Wissen Geld zu verdienen. Das ist etwas völlig Neues und Revolutionäres im Bereich Online-Glücksspiel.

Who Wants to be a Millionaire

„Who Wants to Be a Millionaire?“, Live im Casino spielen hebt das Niveau und die Unterhaltungsmöglichkeiten des neuen Epizentrums des Glücksspiels an. Mit dieser hinzugewonnenen Vielfalt im Programm festigt Playtech Live seine Position als zweite Macht hinter Evolution und zeigt gleichzeitig Ambitionen, in Zukunft ein härter Gegenspieler für den Marktführer zu werden.

Revolution durch Playtech

Nicht mehr nur am Kartentisch wird klassisch gespielt und eine Nische bedient, die bisher doch recht überschaubar war. Zwar expandiert der Live Casino Markt mit enormer Geschwindigkeit, doch sind die Spielangebote in gewisser Weise auf eine bestimmte Zielgruppe ausgelegt. Game Shows wie Crazy Time und Adventures Beyond the Wonderland live zu spielen ist spannend und bietet ein enormes Gewinnpotenzial, der gewöhnliche TV-Zuschauer wird diese Spielmöglichkeiten aber nur sehr selten wahrnehmen. Demgegenüber ist das gebrandete „Who Wants to Be a Millionaire?“ Produkt etwas völlig anderes und bietet Entertainment in einer vollkommen neuen Dimension an.

Mit Moderator und festen Sendeterminen lässt sich nicht mal eben reinschalten und auf die nächste Runde wetten. Sie müssen schon von Frage 1 an dabei sein, um die Chance auf den Millionengewinn wahrnehmen zu können. Auch für die Moderatoren ist das eine ganz andere Herausforderung als am Blackjack– oder Roulette-Tisch die Spiele zu leiten und aller 20 Minuten verschnaufen zu können. Der Kunde will selbstverständlich erstklassig unterhalten werden in einer Quizshow, die dem „Who Wants to Be a Millionaire?“ Konzept folgt.

Wie funktioniert das Who Wants to be a Millionaire Casino Spiel?

Zunächst wird die Spielshow nicht wie in Deutschland, Österreich und der Schweiz unter dem Titel „Wer wird Millionär?“ laufen. Das Spiel wird in Englisch produziert und gestreamt, wobei durchaus die Bedienoberfläche mehrsprachig zur Verfügung stehen wird. Um den Show-Charakter gänzlich miterleben zu können, ist allerdings Englisch für den Anfang eine Grundvoraussetzung, sonst werden Sie wahrscheinlich nur die Fragen ablesen können und das Unterhaltungsprogramm geht an Ihnen vorbei.

Der Ablauf wird dennoch dem der Originalsendung folgen, was bedeutet, es werden durch den Showmaster nacheinander 15 Fragen gestellt, sofern genügend Spieler oder zumindest einer bis zur letzten Frage mit seinen Antworten nicht daneben liegt. Die Allgemeinwissensfragen richtig zu wählen ist eine Besonderheit der Playtech Who Wants to be a Millionaire Casino Show. Normalerweise hat der Fragenkatalog immer regional bezogen einen gewissen Anteil enthalten. Das wird bei einer international aufgesetzten Quizshow nicht funktionieren.

Who Wants to be a Millionaire

Wir der Softwareanbieter im Rahmen der ersten Pressemeldung mitteilte, wird es sich weitgehend um allgemeine und sportliche Themenfragen auf dem Weg zum Gewinn von einer Million goldener Chips. Was bisher noch nicht bekannt ist, wie Playtech schaltet Who Wants to be a Millionaire Live mit Jokern umgeht. Normalerweise hat jeder Kandidat im Fernsehen bei den Quizfragen dreimal die Möglichkeit, einen Zusatzjoker einzusetzen: Telefonjoker, Publikumsjoker und 50:50 Joker. Auf diese Umsetzung sind wir gespannt!

Fazit: Am 11. Juni 2021 startet die erste Runde mit Who Wants to be a Millionaire in Playtech Live Casinos. Geplant sind 5 unterschiedliche Sendungen in den kommenden Jahren auszustrahlen, womit der erste Versuch wahrscheinlich auch ein Probelauf ist, wie das Publikum dieses gänzlich neue Spielformat im Internet annimmt. Da es schon seit Jahren Für den Computer, Konsolen und selbst für das Handy „Wer wird Millionär?“ Spiele gibt, wird diese neue Variante, wo Sie auch Echtgeld gewinnen können, sicher noch mehr Spieler anlocken.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.