Pragmatic Play Gamification

Pragmatic Play Gamification – Trendgeber mit Drops & Wins Promotion! (Bild von pragmaticplay.com)

Mit Extras wie innovativen Ansätzen der Casino-Gamification hebt sich Pragmatic Play von der Masse ab. Der Software- und Spieleentwickler hat die Bedeutung erkannt, den Kunden in das große Ganze mit einzubinden und nicht ausschließlich in einzelne favorisierte Spiele. Durch das neu aufgesetzte Erfolgsmodell Drops & Wins Promotion, welches sich bei den Online Slots bereits bewährt hat, wurde die Entscheidung getroffen, neue Wege zu beschreiten und auch Live Casino Spiele mit einzubinden. Der neue Pragmatic Play Gamification Ansatz für Live Dealer Tischspiele hat sich ausgezahlt, denn die Partner können bereits deutliche Besserungen bei Spielleistung und Engagement der Kunden ausmachen.

Pragmatic Play Gamification mit Drops & Wins Promotion

Monatlich werden jeweils eine halbe Million Euro für die Drops & Wins Slots und eine weitere halbe Million Euro für Drops & Wins Live Dealer Spiele bereitgestellt. Damit werden Preise im Gesamtwert von 7 Million Euro ausgeschüttet, was zugleich den allerhöchsten jemals von einem Casino Provider komplett abgedeckten Preispool markiert. Es wird nichts von den Einsätzen der Spieler umgeleitet, um die Drops & Wins Jackpots zu füllen, es handelt sich um ein reines Pragmatic Play Gamification Tool für Online Casinos, was die Bindung zu den Kunden durch zusätzliche Anreize verstärken soll.

Es ist kein Geheimnis, dass ein gutes Casino Angebot mit Spielautomaten online allein nicht mehr ausreicht, um bei den ganz Großen der Branche mitspielen zu können. Was die besten Spieleanbieter letztlich wirklich von der Masse abhebt, das sind die besonderen Extras. Zu den wichtigsten Entwicklungen der letzten Jahre gehört die zunehmende Verbreitung von Gamification-Tools, also einer Reihe von spielerorientierten Anwendungen, die jede Spielsitzung bereichern können, ohne vom eigentlichen Spielgeschehen abzulenken.

Jedem Tag Cash-Preise gewinnen

Es gibt keine Grenzen für das, was die Industrie erreichen kann, angefangen bei Preisgeldern und Missionen bis hin zu Ranglisten und Turnieren in Echtzeit. Selbst das kleinste Element der Gamification kann Spieler in beeindruckender Weise anziehen und bei der Stange halten. Die Drops & Wins Promotion von Pragmatic Play ist ein großartiges Beispiel für bewährte Verfahren, wenn es um den Einsatz von Gaming-Tools geht. Entwickelt mit dem Ziel, die Spieler zu unterhalten, ist sie in zwei verschiedenen Bereichen verfügbar: Spielautomaten und Live Casino. Die außergewöhnliche Aktion, die erstmals im Februar 2020 eingeführt wurde, basiert auf einem einfachen Konzept, das mittlerweile in der gesamten iGaming-Branche verwendet wird.

Die Spieler können sich dafür entscheiden, wöchentlich Spielautomaten Turniere um echte Bargeld-Gewinne zu spielen und können möglicherweise gleichzeitig täglich zufällig vergebene Prize Drops gewinnen. Damit bleibt das reguläre Casino Spiel unverändert, es geht um Gewinne und Spaß haben, übergeordnet gibt es jedoch noch ein weiteres großes Spiel, mit diesem lassen sich zusätzliche Preise generieren, ohne einen weiteren Einsatz tätigen zu müssen. Durch die Ausdehnung von Drops & Wins auf das Live Online Casino Spielangebot werden die Spieler in diesem Bereich noch mehr mitgenommen und gleichzeitig wird das Cross-Selling-Potenzial erhöht.

Diese spezielle Promotion mit Drops & Wins im Rahmen der Pragmatic Play Gamification ist bereits für mehrere Live Dealer Spiele wie Roulette sowie an den Kartentischen Blackjack und Baccarat aber auch die Spielshow Mega Wheel ist mit verfügbar. Bei diesem Tischspielen gibt es insgesamt 10.000 Cash-Preise im Wert von 500.000 Euro in vier wöchentlichen Turnieren zusätzlich zu gewinnen. Im Rahmen der noch bis November laufenden Aktion, die sich über sechs Monate erstreckt, ist bereits eine Steigerung der Spielerbindung und des Engagements der Spieler zu verzeichnen. Somit erweist sich die Aktion als unschätzbar wertvoll für die beteiligten Casino-Betreiber und somit auch für uns als Anbieter.

Die von Pragmatic Play vollständig finanzierte Promotion mit Bargeldpreisen in Höhe von 1.000.000 Euro pro Monat wurde von den Spielern sehr gut angenommen, insbesondere jetzt, da sie sich sowohl auf Slots als auch auf das Live Casino erstreckt. So hat es Chief Business Development Officer bei Pragmatic Play, Yossi Barzely, in einer Pressemeldung bekannt gegeben.Sie als Kunde erkennen die aktuell qualifizierenden Spiele in Lobby immer an dem Prize Drops in der jeweiligen Kachel des angebotenen Spiels.

Rasante Entwicklung von Handycasinos im Auge behalten

Die Investition in Gamification-Tools ist eine positive Entwicklung in der gesamten Branche. Da jedoch so viele Spieler mittlerweile bevorzugt in Handycasinos mobil spielen, kommen immer wieder Probleme zum Vorschein, die eine optimale Übertragung behindern. Aus diesem Grund hat die Pragmatic Play Gamification den „Mobile First“ Status erhalten, um die Einschränkungen in der Bedienoberfläche durch modernes Know-how zu beseitigen. Der Softwareentwickler kennt die Problematik und hat daher bewusst eine mobilfreundliche In-Game-Anwendung entwickelt.

Durch ein innovatives Tool lassen sich über das Touchscreen durch den Kunden Regeln der Turniere aufrufen, die Tabellen mit den teilnehmen, Spieler in Echtzeit einsehen und selbstverständlich auch die Preise sind verfügbar. Das alles ist mit nur einem Touch auf dem Mobilgerät für den Spieler sofort sichtbar. Eine Art Live Ticker zu einem laufenden Casino Turnier gibt es ebenfalls als spielinterne Lösung in Form von Push-Nachrichten, die sofort einen Überblick zum aktuellen Stand geben und die Anzahl der verbleibenden Prize Drops, was die Spannung noch erhöht.

Pragmatic Play Gamification

Bildquelle: pragmaticplay.com

Was für den Erfolg der Pragmatic Play Gamification ebenso verantwortlich ist, das sind die Kosten für Live Casinos oder einfache Online-Portale für Slots. Es entstehen nämlich keine zusätzlichen Kosten, auch ist keine weitere Entwicklung der Online Casino Software vonnöten, weswegen die Einbindung in die Promotions nicht einfacher sein könnte. Casino Anbieter müssen sich lediglich anmelden und der Provider kümmert sich um den Rest.

Permanente Entwicklung der Pragmatic Play Casino-Gamification

Der Hersteller des legendären Wolfs Gold Slots gibt sich selbstverständlich nicht nur mit Prize Drops und Tools für Live Casino und Spielautomaten Turniere zufrieden. Das zeigt sich unter anderem in dem Bestreben, die sich nicht auf gut laufenden Features auszuruhen, sondern deren Beliebtheit weiter auszubauen. Die Drops & Wins Slots sind hierbei ein gutes Beispiel: Durch die Einführung einer Multiplikator-Prize-Mechanik ist es den Spielern möglich, einen hohen Multiplikator freizuschalten, der auf den aktiven Einsatz angewendet wird. Damit können neben den einzelnen Großgewinnern viele Spieler einzelne Spiele mit einem Extra-Gewinn abschließen.

Abwechslung ist ein wesentliches Merkmal der heutigen Casino Generation. Hierbei ist die Pragmatic Play Gamification bereits so weit, dass monatlich neue Casino Spiele in die Liste Drops & Wins Games aufgenommen werden. Der Trend zur Casino-Gamification ist unverkennbar, denn Kunden wollen mehr als noch vor fünf oder zehn Jahren im Online Casino erleben. Daher ist die Pragmatic Play Gamification ein wichtiger Bestandteil des modernen Angebots. Dabei sind die Möglichkeiten in diesem Bereich endlos, erst recht vor dem Hintergrund, dass gerade Online Live Casinos in Zukunft als Virtual Reality Casino eine ganz neue Dimension der Unterhaltung erreichen können.

Was bedeutet Gamification nun eigentlich für den Kunden? Übersetzten lässt sich dieser Begriff mit Spielinfizierung. Das heißt, dass ein Teil der Spielauswahl oder auch die komplette Plattform in einen übergeordneten Spielablauf eingebunden ist. Die Drops & Wins sind hierbei als ein Teil oder Anfang der Pragmatic Play Gamification zu verstehen, da Sie in mehreren Games des Anbieters spielformübergreifend außerordentliche Gewinne erzielen können. Die Auslegung kann auch auf den Casino Bonus gerichtet werden, indem Sie durch Aktivitäten Punkte sammeln, die anschließend Belohnungen einbringen.

Gamification Casinos setzen mittlerweile vermehrt auf soziale Elemente, so können Sie sich einen Avatar erstellen und mit anderen Spielgästen interagieren. Das große Ganze wird sich hier weiter entwickeln, so hat Ezugi ein Videochat Blackjack Feature entwickelt, mit diesem können die Spieler am Tisch untereinander interagieren. Nicht nur Bonusangebote für Bestandskunden und Extra-Gewinne gehören zur Gamification, auch die Spielfunktionen können dazu beitragen, das Gesamterlebnis auf ein neues Level zu heben.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.