Rush Street Interactive

Rush Street Interactive mit eigenen Blackjack Spieltischen von Evolution! (Bild von evolution.com)

Der schwedische Spieleentwickler und Technikpartner der Glücksspielbranche hat seine Ambitionen in den USA erneut bekräftigt. Im Zweikampf mit Playtech um die Marktführung in den bereits regulierten Bundesstaaten Michigan, New Jersey und Pennsylvania hat der Provider an Boden gutmachen können. Gemeinsam mit dem stärksten US-Partner Rush Street Interactive (RSI) hat der Softwareanbieter in seine Live Casino Studios investiert, um die Spieleauswahl zu erweitern. Es geht hierbei jedoch nicht um das klassische Portfolio, was in den meisten Online Casinos verfügbar ist und in den USA teilweise noch nicht gelistet. Markenbezogene Inhalte für die Seiten des amerikanischen Betreibers sind der Schlüssel zur Bindung von Bestandskunden und Evolution kommt dem Wunsch seines Partners selbstverständlich nach.

Rush Street Interactive will exklusive Spiele

Der in New York börsennotierte Betreiber von Online Casinos Rush Street Interactive hat sich vorgenommen, die Nummer eins auf dem US-Markt zu werden. Hierfür sind exklusive Casino Spiele unter der eigenen Marke natürlich ein probates Mittel, um für ein Alleinstellungsmerkmal zu sorgen. Mit Live Dealern in den Farben der Live Casinos und deren Logos können die RSI Portala PlaySugarHouse.com und BetRivers.com jetzt Markt angreifen. Dabei ist es nicht nur die Aufmachung in der Optik des Betreibers, was die Spieltische zu etwas besonderen macht. Neue exklusive Live Casino Spiele von Evolution für die Marken des US-Unternehmens Rush Street Interactive sind auch in der Auslegung anders aufgestellt.

Teilweise folgen die Spiele natürlich dem jeweiligen Original aus den Evolution Casino Lobbys, bieten jedoch auch ein paar individuell angepasste Möglichkeiten. So kann der Betreiber bei den Spieleinsätzen eigene Vorgaben umsetzen hinsichtlich Mindesteinsatz und ebenso dem Limit am Tisch. Das hat den Vorteil, dass einzelne Casinotische für das einfache Publikum an Gelegenheitsspielern mit sehr niedrigen Einsätzen verfügbar sein, wo jeder problemlos mitspielen kann. Dann gibt es noch die Varianten für risikofreudige Kunden sowie auch die High Roller, die es gerade beim Blackjack vorziehen lieber unter Gleichgesinnten zu spielen.

Eigene Live Casino Studios für RSI-Plattformen

Evolution hat natürlich keine gänzlich neuen Standorte für die Live Casinos von Rush Street Interactive eröffnet. Wohlwissend, dass der Markt in den USA expandiert, hat das Unternehmen Räumlichkeiten für die ersten US-Studios gewählt, die individuell erweitert werden können. Wobei der Platzbedarf sich abhängig vom Bundesstaat unterscheidet. Da ein Studio immer nur in dem US-Staat streamen darf, wo sich der Standort befindet, hat der Entwickler in Pennsylvania und New Jersey zunächst ein wenig zurückhaltend drei neue Blackjack-Spiele installiert, die im Look von PlaySugarHouse und BetRivers betrieben werden. Für die eigenen Mitglieder hat sich Rush Street Interactive jedoch noch mehr einfallen lassen und Evolution entsprechend mit der Umsetzung beauftragt.

Ziel ist es, das in den USA Casinos beliebte Kartenspiel Blackjack im Live Casino online mehr Attraktivität zu verleihen. Dafür haben sich die Betreiber das Verhalten der Kunden und die Nachfrage genau angesehen und erkannt, dass dem iGaming-Markt eine wesentliche Komponente immer noch abhanden geht und zwar der soziale Aspekt. Mit dem Dealer chatten, der per Mikrofon antwortet, das ist möglich, aber nur im eingeschränkten Rahmen. Spiele wie All Bets Blackjack oder Lightning Roulette werden von Hunderten zur Primetime von Tausenden gleichzeitig gespielt, da kann der Spielleiter kaum eine gehaltvolle Interaktion aufbauen. Aus diesem Grund will Rush Street Interactive in den eigenen Live Casino Studios für Spieler in Pennsylvania und New Jersey die Möglichkeit anbieten, untereinander zu kommunizieren.

Durch die klassische Variante mit sieben Plätzen bleibt das Teilnehmerfeld überschaubar für den Croupier, was Konversationen mit den Spielgästen betrifft. Aber es kommt noch viel besser, denn es wird auch möglich sein, dass an den exklusiven Spieltischen die Spieler miteinander chatten können. Inwieweit auch eine Einführung des neuen Ezugi Tool für Video Blackjack vorgesehen ist, das ist noch nicht bekannt. In jedem Fall bleibt die Kommunikation in diesem Rahmen überschaubar und findet ausschließlich unter den Kunden des jeweiligen Casinos statt. Beim Streaming eines Spiels auf mehreren Plattformen ist die Kontrolle dieser Kommunikationsmittel bedeutend schwieriger.

Richard Schwartz, CEO von Rush Street Interactive hat die neuen Spielmöglichkeiten wie folgt erklärt: „Seit wir unsere Live-Dealer-Spiele mit Evolution sowohl in Pennsylvania als auch in New Jersey auf den Markt gebracht haben, gab es immer wieder Anfragen von Kunden, exklusive Tische mit festen Plätzen anzubieten, die nur von Spielern genutzt werden können, die unseren Marken treu sind. Jetzt haben unsere Spieler ihre eigenen reservierten Plätze, an denen sie sich nicht nur mit unseren Dealern unterhalten und interagieren können, sondern auch mit anderen Spielern in unserer Online-Community, die in Echtzeit interagieren können, was dem Spielerlebnis eine unterhaltsame soziale Komponente hinzufügt, als ob sie in einem traditionellen Casino wären.“

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.