SA Gaming Live Casino

SA Gaming Live Casino App unterstützt Hoch- und Querformat für Handynutzer! (Bild von sagaming.com)

Im Live Casino mobil spielen ist heutzutage kein Problem mehr. Sie nutzen die Web-App über den Browser Ihres Smartphones oder Tablets und rufen wie auf dem Desktop die Webseite des Anbieters auf. Die elegantere Lösung ist eine native App, die Sie auf Ihrem mobilen Endgerät installieren und somit ohne Webbrowser Zugang haben. Das SA Gaming Live Casino hat die eigene App weiterentwickelt, um Online Live Spiele, wie Sie es von konventionellen Video-Streaming Angeboten kennen, im Landscape- und Portrait-Modus aufzurufen.

Landscape- und Portrait-Modus im SA Gaming Live Casino

Der IGA 2020 Champion in der Kategorie „Live Casino of the Year” gehört in erster Linie in Asien zu den Marktführern in der Bereitstellung von Gaming-Plattformen und Live Casino Inhalten. Auch bei den renommierten Malta Gaming Awards konnte der Provider im Jahr 2019 bei der Preisverleihung punkten. Aufgrund der starken Präsenz in Asien, wo immer noch deutlich mehr Live Casino Kunden über Mobilgeräte auf die Angebote zugreifen als in Europa, hat der Hersteller den Schritt unternommen, ein Portrait- oder Querformat in allen Spielen einzuführen.

Die meisten der auf dem Markt erhältlichen Live Casino Apps können nur im Landscape-Modus ausgeführt werden. Das liegt an der Komplexität der meisten Games, diese erfordern eine breite Spieloberfläche, um alle Funktionen übersichtlich darstellen zu können. Das Entwicklerteam der SA App hat das zum Anlass genommen, einen Weg zu finden, eben diese umfangreicheren Handybilder von einem Live Roulette Racetrack oder dem mehrere Hundert Wettmöglichkeiten umfassenden Sic Bo Tableau für den Portrait-Modus im Hochformat zu komprimieren.

Die neue SA Gaming Live Casino App zeichnet sich dadurch aus, dass Sie als Anwender sowohl den Landscape- als auch den Porträt-Modus im laufenden Spiel wechseln können. Es gibt also keine Unterschiede mehr zum konventionellen Social Game, wo es gang und gäbe ist, die Ansicht im Smartphone oder Tablet nach Belieben zu ändern.

Die Spieloberfläche zu komprimieren ist aufwendig

Der Portrait-Modus, der für die meisten Handynutzer vollkommen normal ist, muss in zahlreichen Online Live Casinos erst noch eingeführt werden. Es ist dabei ziemlich aufwendig, die verschiedenen Spiele und deren Drumherum in ein ansprechendes Format zu bringen, um der Schärfentiefe eines Portraits sowie den Eigenschaften des Tischspiels gerecht zu werden. Das interaktive Wettlayout lässt sich bei komplexeren Spielvarianten, wie Live Sic Bo, Craps oder Roulette, nur bedingt im vollem Umfang darstellen.

Die formatfüllende Ansicht im Hochformat verlangt nach Innovationen, um den Kunden die gewohnten Einsatzmöglichkeiten und Nebenwetten in der Vielfalt gut sichtbar zur Verfügung stellen zu können. Das ist den Machern für mobile SA Gaming Live Casino Anwendungen hervorragend gelungen, was bedeutet, dass auch andere Entwickler nachziehen werden. Ein Responsive Webdesign, wie Sie es von den meisten Webseiten kennen und auch Großteils im Bereich der Spielautomaten anzutreffen ist, wird sicher vermehrt Einzug im Sektor der Live Casinos halten.

Kompatibel mit allen gängigen Geräten

Dem Hersteller des SA Gaming Live Casinos ist es gelungen, die gewohnte Bedienfreundlichkeit eines mobilen Endgeräts vollends für sich ausnutzen. Es ist im Live Casino Spiel jederzeit möglich, Ihren Bildschirm in der App zu drehen, um eine nahtlose Änderung der Ausrichtung zu erreichen. Damit Sie beim mobile Live Casino spielen, nicht durch ruckartige Bewegungen oder Veränderungen des Winkels unwillkürlich zwischen den Ansichten hin und her wechseln, unterstützt die Anwendung auch die Funktion zur automatischen Ausrichtung.

Diese können Sie im jeweiligen Mobilgerät manuell aktivieren sowie auch den Landscape- oder Portrait-Modus deaktivieren. Abhängig von der Einstellung unterstützt das SA Gaming Live Casino in der mobilen Anwendung die jeweilige Ansicht. Wenn Sie einfach die Bildschirmansicht im Spielverlauf wechseln möchten, dann sollten Sie die Funktion Bildschirm drehen, aktivieren. Sobald Sie das Gerät in die gewünschte Richtung bewegen, wechselt die Ansicht zwischen Hoch- und Querformat und das Display wird sich automatisch austarieren. Ein äußerst praktisches Feature, das nun auch in Live Casinos Anwendung findet.

Fazit: Für mehr Nähe zum Live Dealer auf der interaktiven Ebene eines Live Casinos ist der Portrait-Modus zu empfehlen. Das Spielgefühl wird deutlich intensiver und kommt dem Erlebnis terrestrisches Glücksspiel noch ein Stück weit näher. Auf der anderen Seite liegt das Handy besser in der Hand und Sie können Live- Spiel einfach bedienen. Allerdings geht es zulasten der Statistiken und einigen Zusatzfeatures, die im Querformat besser zu erkennen sind. Beim klassischen Spiel, wo Sie sich ausschließlich auf die Standardwetten konzentrieren, wirkt die Ansicht im Hochformat authentischer und das HD-Live-Streaming kommt auf dem Display eines Handys besser zur Geltung.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.