Vivo Gaming

Chroma Key Softwarelösung von Vivo Gaming sorgt für anpassbare visuelle Live Casino Studios! (Bild von Vivo Gaming)

Die internationalen Märkte für Live Casinos werden zunehmend aufgestockt. Immer mehr Anbieter drängen auf den Markt und der Spieler hat eine enorme Erwartungshaltung. Gleichzeitig wollen die Plattformen gern mehr ihre Marke in den Mittelpunkt rücken, was Vivo Gaming dazu veranlasst hat, ein Teil seiner Studios mit Chroma-Key-Technologie auszustatten. Dadurch ist es einem Live Casino möglich, aus verschiedenen Hintergründen zu wählen, um dem Live Dealer in einer Kulisse zu übertragen, die dem eigenen Publikum gerecht werden. Darüber hinaus werden mehrere Tische, die bisher auf spezifische Sprachen wie Spanisch und Portugiesisch ausgerichtet waren, auch einen englischen Live Dealer bekommen. Ziel ist es letztlich, dem Online-Glücksspielanbieter mehr Auswahl zu geben und eine gewisse Freiheit, die visuelle Performance der Studios selbst zu gestalten, wo in der Branche eine steigende Nachfrage zu verzeichnen ist.

Vivo Gaming mit Chroma Key-Angebot auf dem Vormarsch

Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen eine Reihe innovativer Live Casino Produkte entwickelt, darunter das Chroma Key-Angebot, CMS Lobby, Promotion Tournament Tool, Sic Bo und Absolute Blackjack mit vielen Nebenwetten. Der Provider hat auch sein Angebot an speziellen Studios erweitert, die es den B2B-Kunden ermöglichen, die gelisteten Live Casino Spiele nach den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Damit ist es möglich, dasselbe Live Online Spiel marktspezifisch zu lokalisieren, was viele Vorteile mit sich bringt.

Gerade Vivo Gaming als weltweit vernetzter Live Stream Anbieter von Glücksangeboten kann durch individuelle Einstellungsoptionen mit einem Studio mehrere Märkte erreichen. Das spart Kosten und lässt den Softwareentwickler schneller expandieren. Dabei lassen sich freilich Roulette, Blackjack und Baccarat einfacher kundenspezifisch über Chroma Key-Technologie auf Zielmärkte zuschneiden, als das mit einer Live Casino Gameshow funktionieren würde. Dafür sind die vielen Feinheiten viel zu unterschiedlich und zudem lassen sich diese Spielshows einstweilen nur einem Studio produzieren, wohingegen auf derselben Fläche Dutzende Livetische Platz finden.

Im Zuge der anhaltenden Expansion in Südamerika hat Vivo Gaming, zunächst sein Live Baccarat Casino-Angebot in Uruguay aufgestockt und mit einem neuen Teen Patti in seinem bulgarischen Studio für die Kundschaften in Asien das Portfolio erweitert. Mit mehr Vielfalt in der Spielauswahl wird die Casino Software automatisch interessanter für global agierende Betreiber, die auf spezifische Kundenbedürfnisse gern ohne großen Aufwand betreiben zu müssen eingehen möchten. Das Unternehmen nutzt die Chroma-Key-Technologie, um visuelle Verbesserungen einzuführen und den Betreibern die Möglichkeit zu geben, den Hintergrund zu wählen, vor dem das Spielgeschehen stattfindet.

Die Chroma Key-Technologie ersetzt einen einfarbigen Hintergrund durch ein neues Bild nach Wahl des Live Casino Anbieters. An den Livetischen agieren Live Dealer lassen sich so vor einem beliebigen Ort, einer Animation, einer Marke, einem Logo oder einer Grafik platzieren. So können kulturell bedingte Bedürfnisse leicht umgesetzt werden, wenn derselbe Tisch beispielsweise in LatAm und Asien läuft.

Hierzu erklärte Ivan Livov, COO von Vivo Gaming in der Pressenachricht: „Wir sind einfach die erste Wahl für Live-Dealer-Betreiber in jedem Markt, von Südamerika über die Karibik bis hin zu ganz Europa. Mit diesen fortschrittlichen Angeboten können wir unseren Kunden auf der ganzen Welt eine noch größere Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen anbieten, während wir uns weiterhin von der Konkurrenz abheben.“

Aktionen und sprachliche Vielfalt ist ein Knackpunkt für den Erfolg

Das Chroma Key-Angebot von Vivo Gaming ersetzt einen einfarbigen Hintergrund durch ein völlig neues Bild. Der Dealer kann entsprechend gekleidet für jede Zielregion erscheinen. Hinzukommen mehrsprachige Spielangebote, was bedeutet, dass zunehmend mehr Tische desselben Spiels in unterschiedlichen Sprachen verfügbar sind. Das macht es vor allem für internationale Angebote interessant oder Regionen, wo schlichtweg viele Sprachen gesprochen werden, jedoch neben Englisch auch andere von einem großen Teil der Bevölkerung. In einer vertrauten Sprache im Live Casino um echtes Geld spielen machts einfach mehr Spaß.

Die neue CMS-Lobby verfügt über eine einzigartige interaktive Lobby mit einem Live-Miniaturbild, das den Spielern eine intuitive Navigation durch das System ermöglicht. Damit lässt sich gut erkennen, welcher Croupier gerade am Livetisch zugegen ist. Außerdem hat Vivo Gaming die Interaktionen verbessert. Ein vollständig interaktiver Chat zwischen Spielern und Dealer sowohl auf dem Desktop als auch im Mobile Live Casino im Hoch- und Querformat kommen gut an. Das neue Live Casino Turnier Tool überzeugt vom Start weg mit einer Fülle von fantastischen Preisen, zeigt Booster und das Potenzial für große Gewinne an und lässt den Spieler in Echtzeit wissen, wenn es in der Spitze der Rangliste zur Sache geht.

Durch die Integration von Funktionen wie unbegrenzte Spieleranzahl, Countdown-Timer, Spieler-Ranglisten und Echtzeit-Kommunikation können die Live Casino Anbieter sicherstellen, dass die Kunden jedes einzelne Element ihres Spielerlebnisses mit positiven Erfahrungen verbinden. Das Merkmal der unbegrenzten Spielerzahl ist das absolute Jackpot-Angebot des Unternehmens, das die traditionellen Regeln der Live Casinos sprengt, die in den meisten Räumen für Live Blackjack nur sieben Teilnehmer vorsehen. All Bets Blackjack von Playtech und Infinite Blackjack von Evolution haben mit einem ähnlichen Konzept bereits Erfolge vorzuweisen. Darüber hinaus garantiert die High-End-Blackjack-Software des Entwicklers eine umfassende Interaktion zwischen Spielern und Dealern.

Der Softwareentwickler hat viel investiert, um mehr Marktanteile für sich beanspruchen zu können. Nicht ohne Grund hat Vivo Gaming als bester Live Casino Anbieter bei den EGR Awards 2022 namhafte Konkurrenten hinter sich lassen können. Sich gegen die starke Konkurrenz mit Unternehmen wie Evolution, Pragmatic Play und Playtech live durchgesetzt zu haben, verdient Anerkennung und wird sicherlich zu weiteren Platzierungen in den Live Lobbys guter Online Casinos führen.

Vivo Gaming

Martin Hodges, Marketingdirektor bei Vivo Gaming, erklärte den Erfolg bei den EGR Awards 2022 in der Pressemeldung: „Wir sind hocherfreut und fühlen uns geehrt, von der EGR die Auszeichnung für den besten Live Casino Anbieter zu erhalten. Wir haben uns bemüht, unseren Kunden das bestmögliche Produkt zu bieten, und es ist wirklich erfreulich, dass dies auf einer so prestigeträchtigen Bühne anerkannt wird. Wir werden weiterhin innovativ sein und herausfinden, was unsere Kunden brauchen und diese Erwartungen übertreffen.“

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.