Pokerweltmeister

Der Final Table zum WSOP Pokerweltmeister 2020 geht über 2 Online Live Turniere zum Main Event in Las Vegas! (Bild von ggpoker.com)

Nach vielen Absagen in der World Series of Poker und der Verlagerung in den Online-Sektor steht nun ein Finaltermin für das WSOP Main Event 2020 fest. Branchenvertreter haben sich entschieden, das Main Event zum WSOP Pokerweltmeister Finale im Las Vegas Rio All-Suite Hotel & Casino auszutragen. Am Tag der größten Weihnachtslotterie der Welt, dem 22. Dezember, soll das Mekka aller Pokerfreunde wiedereröffnen. Für den 30. Dezember 2020 ist das Finale um den Titel als Pokerweltmeister angesetzt, um diese begehrte WSOP-Bracelet werden 9 Pokerspieler gegeneinander antreten, die sich über mehrere Satellite-Events in Form von Online und Live Poker qualifizieren müssen.

WSOP Live und Online ein Erfolg

Der US-Partner Caesars Entertainment von Live Casino Spezialist Evolution wird Gastgeber für den Final Table. Live Poker aus dem „The Rio” ein wenig abseits vom legendären Las Vegas Strip wird es unter Einhaltung der behördlichen Vorschriften zum Mindestabstand und allen erforderlichen Hygienemaßnahmen geben. Vorher muss jedoch eine anspruchsvolle Qualifikation gemeistert werden, die über zwei Pokerturniere geht. Ursprünglich war der Final Table für Mitte Juli angesetzt, allerdings hat die Pandemie dem WSOP Main Event ein Strich durch die Rechnung gemacht. Kurzerhand wurde aus dem Live Poker Event des Jahres die erste WSOP Online Turnierserie, die besser lief als zu erwarten.

Gerade passionierte Zocker, die seit Jahren in den besten Casino Hotels pokern, waren nicht begeistert, im Internet spielen zu müssen. Doch die WSOP in Zusammenarbeit mit GGPoker haben ein ansprechendes Online-Live-Turnier auf die Beine gestellt, das mit 44.179 Spielteilnehmern und millionenschweren Preisgeldern durchaus erfolgreich gelaufen ist. Allerdings wurde die 51. WSOP online nicht mit einem Pokerweltmeister gekürt, dieser Titel soll live im Fernsehen am 30.12.20 ausgespielt werden.

Der ungewöhnliche Weg zum Pokerweltmeister 2020

Auf die Ankündigung der Organisatoren der World Series of Poker, wann und wo und ob überhaupt ein Main Event stattfindet, um den Pokerweltmeister 2020 zu ermitteln, hat die Pokerszene sehnsüchtig gewartet. Jetzt steht fest, es kommt zum No Limit Hold’Em World Championship 10.000 $ Showdown in Las Vegas in der Poker-Hochburg Rio All-Suite Hotel & Casino, welches von Caesars betreiben wird.

Die Ansetzung für die Qualifikationsturniere ist allerdings ein wenig komplexer, als das normalerweise der Fall ist. Der Plan sieht vor, dass es für Teilnehmer der Qualifikation aus den US-Staaten, ausschließlich möglich ist in New Jersey und Nevada über die Online-Plattform der WSOP an den Satellites teilzunehmen. Internationale Pokerspieler müssen sich hingegen über GGPoker Events einen Platz am Finaltisch erspielen, um die Chancen zu erhalten, Pokerweltmeister zu werden.

Im Anschluss an die Online Live Pokerevents wird es zu einem Showdown in einer Art Halbfinale zwischen den neun Besten beider Divisionen kommen. Hierbei ist ein Buy-in von 10.000 US-Dollar vorgesehen!

Halbfinale in Rozvadov und Las Vegas

Das King’s Resort ist ein Casino in der Tschechischen Republik und ist seit Jahren Austragungsort der World Series of Poker Europe. Die Spielbank ist mit dem größten Pokerraum des Kontinents ausgestattet und in der Pokerwelt mittlerweile eine feste Institution. Im Rahmen der zweiten Division nach den Qualifikationsrunden werden online vom 29.11.-07.12.2020 die besten 9 Pokerspieler der internationalen GGPoker Turnierserie ermittelt. Diese treten anschließend beim Live Poker Event am 15.12.2020 im TV-Heads Up im tschechischen King’s Resort an, um sich für das Main Event in Las Vegas zu qualifizieren.

WSOP Rio All-Suite Hotel & Casino

Bild von vn.trip.com

WSOP King’s Resort Casino

Bild von kings-resort.com

Für die amerikanischen Teilnehmer in der zweiten Entscheidungsphase sieht der Turnierplan vor, vom 13-14. Dezember 2020 über die WSOP online Poker zu spielen. Der Weg ins Finale an den Tisch, wo der Pokerweltmeister 2020 ausgespielt wird, ist für den 28.12.20 im Rio All-Suite Hotel & Casino angesetzt. Die Teilnehmer, die sich qualifizieren, können entsprechend in Las Vegas bleiben, wo ein Tag vor Silvester die Gewinner aus dem King’s Resort, gegen die des The Rio Champions, den Pokerweltmeister unter sich ausmachen.

Veranstaltungsorte noch im Lockdown-Modus

Der Plan begeistert Pokerfans und Spieler weltweit. Da so viele Pokerspieler teilnehmen können, die wahrscheinlich beim Live Poker in Spielbanken nie die Chance wahrnehmen würden, an einem Satellite-Event in Richtung Main Event zum Pokerweltmeister mitzuspielen, sind neue Rekorde im Bereich des Möglichen. Wie schon in der alternativen WSOP Online 2020 ist nicht unbedingt ausgeschlossen, dass es zu unerwarteten Überraschungen kommt. Das gilt auch für den Turnierplan. Die Viruskrise ist längst nicht vorbei und hat viele Teile der Welt fest im Griff. Warum die WSOP beharrlich an Las Vegas festhält und in Tschechien spielen lässt, wo alle Spielstätten geschlossen sind, ist unklar.

Andere Orte wie zum Beispiel in Asien wären wohl sicherer, was die Planung angeht, dafür ist die Anreise wohl schwieriger. Dazu kommt die Ungewissheit, ob überhaupt eine Einreise in die USA möglich ist und wann die Austragungsorte wieder öffnen. Caesars Entertainment als Betreiber von „The Rio“ und Michal Hanzík als CEO der Vestar Group, die das King’s Resorts von Eigentümer Leon Tsoukernik an der deutsch-tschechischen Grenze betreibt, haben angekündigt, im Dezember die Pforten zu öffnen. Sicher ist das jedoch nicht, denn darüber entscheiden letztlich die Behörden vor Ort.

Es ist definitiv noch nichts fix! Das TV-Heads Up kann durchaus erneut verschoben werden oder gänzlich als Live Poker Event im Internet stattfinden, sollte es nicht gelingen, wie geplant, das Turnier in Las Vegas zu Ende bringen. Da bis zu den Finals Tabels der 2. Divison ohnehin online gepokert wird, ist davon auszugehen, dass die WSOP notfalls den Pokerweltmeister online ausspielen lässt.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.