Evolution Group

EGR B2B Awards 2021: Evolution Group räumt mit NetEnt und Red Tiger ab! (Bild von egrb2bawards.com)

Evolution als trendgebender Live Casino Anbieter hat sich einen der begehrten EGR B2B Awards 2021 sichern können. Die Tochtergesellschaften Red Tiger Gaming und NetEnt konnten ebenfalls bei der prestigeträchtigen Verleihung von Auszeichnungen innerhalb der iGaming-Industrie einen Sieg einfahren. Damit verbucht die Evolution Group erste Plätze in den Kategorien „Innovation in RNG Casino Software“, was zunächst Fragen aufwirft, da ja der Live Online Bereich das Sahnestück des Spieleentwicklers ist. Des Weiteren verbucht der Konzern einen Gewinn für die Slot-Marken in der Kategorie „Innovation in Slot Provision“. Es gab selbstverständlich noch mehr Gewinner unter den Vertretern der Glücksspielbranche, hierzu können Sie sich im folgenden Artikel informieren.

Evolution Group im RNG-Bereich führend

Im neuen Live Casino Spiel Gonzo’s Treasure Hunt hat die Evolution Group ihre hauseigenen RNG-Mechaniken weiter perfektioniert. Dabei ging in den letzten Monaten bei all der Publicity für Games Shows wie Crazy Time mit Gewinnen auf Weltrekordniveau der Erfolg von First Person Spielen ein wenig unter. Die seit nun über einem Jahr beständig erweiterte Casino Spielauswahl im RNG-Bereich ist äußerst erfolgreich. Lightning Roulette machte den Anfang und ist eines der erfolgreichsten internationalen virtuellen Tischspiele geworden. Auch andere Games wie Dream Catcher haben sich gut entwickelt und bieten den Vorteil, dass Sie als Kunde im Live Casino online kostenlos spielen können.

Das gratis Spielvergnügen ist jedoch nicht live, sondern findet in einer nachgebildeten digitalen Umgebung statt, die dem talentierten Team an Entwicklern bei der Evolution Group letztlich einen Erfolg bei den EGR B2B Awards 2021 ermöglicht hat. Dabei waren die neu hinzugefügten Spiele First Person Football Studio und First Person Craps ausschlaggebend, um die Konkurrenz hinter sich lassen zu können. Insbesondere die Feinheiten der Casino Spiele wurden grafisch erstklassig umgesetzt.

Der automatisierte Würfelarm erinnert die Entscheider an die Wissenschaftssendung Great Egg Race der BBC, wie in der Pressemeldung der EGR zu lesen ist und das Fußball inspirierte Kartenspiel ist simpel und zugelich unterhaltsam. Hinter dem Champion reihen sich Provider wie Yggdrasil, Pragmatic Play und die Real Dealer Studios aus den Reihen von Microgaming ein, die allesamt revolutionäre Spielneuheiten herausgebracht haben.

Evolution Group

Bildtext: Bildquelle evolution.com

Die enge Verbindung zu den originalen Titeln im Evolution Live Casino mit den einzigartigen ‘GO LIVE’ Button haben letztlich auch viele der Jury überzeugt, für den Marktführer zu stimmen. Ein Klick im RNG-Spiel genügt und schön geht es direkt an den Live Casino Tisch des jeweiligen Spiels.

NetEnt & Red Tiger aus der Evolution Group unter den Siegern

Den Sieg des gemeinsamen Join Ventures der Schwesterfirmen aus der Evolution Gruppe im Sektor „Innovation in Slot Provision“ beschreiben die EGR Juroren wie folgt: „Eine fantastische Kombination von Fachwissen und Erfahrung und einige sehr erfolgreiche Neueinführungen in einem sehr wettbewerbsintensiven Markt.“ Gewürdigt haben die Branchenexperten hierbei die bereits bei der GGA Verleihung erfolgreichen Platzierung des Divine Fortune MegaWays Slots. Der Jackpot-Kracher aus den NetEnt Studios konnte durch die neue Spielmechanik das in die Jahre gekommene Flair abstreifen und sich interessant für eine neue Generation von Spielern positionieren.

Mit etwaigen Erfolgen konnte zuvor Red Tiger glänzen, die bereits Gonzo’s Quest MegaWays gut in den Online-Casinos platzieren konnten. Der Clou dieser neuen Varianten ist, dass unter jedem MegaWays Titel das Logo von BTG erscheint mit dem Hinweis, dass die außergewöhnliche Spielmechanik durch Big Time Gaming lizenziert ist. Sollten Sie unsere Nachrichten regelmäßig verfolgen, dann wissen Sie bereits, dass der australische Erfinder der MegaWays und diverser Nachfolger wie MegaCluster und MegaQuads mittlerweile ein fester Bestandteil der Evolution Group ist. Erst Anfang Juli 2021 wurde das Übernahmeverfahren endgültig zum Abschluss gebracht, um den gut 450 Millionen Euro Deal abzuwickeln.

Weitere Gewinner der EGR B2B Awards 2021

Unter den Zahlungslösungen konnte sich MuchBetter behaupten, die erst kürzlich mit der Betsson Group einen großen Fisch an Land ziehen konnten. Diese modern Bezahlmöglichkeit hat mit gut 300 Intergrationsmöglichkeiten und zahlreichen Einstellungsoptionen viele Marktteilnehmer überzeugt. Ein wesentlicher Faktor ist hierbei natürlich die einzigartige Mobile-Lösung, denn MuchBetter funktioniert per App auf dem Handy. Da ohnehin die Balance von Desktop Casino-Kunden sinkt und zunehmend mehr Spieler in Mobile Casino spielen, scheint der EGR Award für „Innovation in Payments Solutions“ durchaus gerechtfertigt zu sein.

Um beim Theme Mobile Casinos zu bleiben, hier gab es mit mkodo einen Überraschungserfolg zu vermelden. Weder branchenführende Unternehmen wie Novomatics Greentube noch Pragmatic Play, NetEnt oder Pariplay konnten bei dem auf Glücksspiel fokussierten Mobile-Entwickler und dem starken Einstieg mithalten. Die Applikationen versprechenden Zuverlässigkeit, was beim Kunden das Vertrauen gegenüber Mobile-Apps für Glücksspielseiten erhöht. Darüber hinaus konnte sich BetConstruct als bester Provider von Skill Games in die Liste der Gewinner eintragen. Eigentlich hat hierbei auch Playtech einen Award verdient, jedoch präsentierte der Konzern erst Ende Juli sein erstes spektakuläres Casino Shooter Game, was somit nicht mehr in die Bewertung einfließen konnte.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.