Evolution

Wir haben für Sie eine interessante Analyse des Live Casino Marktführers Evolution vorbereitet! (Bild von evolution.com)

Nach einem herausragenden Jahresabschluss 2020, einer mehr als gelungenen Eingliederung von NetEnt und Red Tiger in Rekordzeit, haben wir uns mit der Preiskompetenz von Evolution beschäftigt. Eine wesentliche Grundlage ist die Untersuchung der Competition and Markets Authority (CMA) zur Übernahme von NetEnt. Die Analyse der Wettbewerbsbehörde des Vereinigten Königreichs hat einige interessante Fakten hervorgebracht, die belegen, dass Evolution der Konkurrenz um Längen voraus ist. Ein Grund ist die starke Innovation für den großen Erfolg von Evolution, dadurch hat das Unternehmen die Glücksspielindustrie im Sturm erobert und gleichzeitig eine starke Marktposition bei der Preisgestaltung erlangt. Verstärkt wird dies zusätzlich durch die fehlende Innovationskraft von Konkurrenten wie Playtech.

Die hohe Nachfrage hält ungebrochen an

Die Entwicklung der Spiele von Evolution schreitet immer weiter voran und die Reichweite wird fast schon im Wochentakt erhöht. Irgendwo müssen die jährlichen Zuwachsraten von über 50 Prozent ja herkommen. Inzwischen sind die Live Casino Spiele der Schweden praktisch eine Selbstverständlichkeit für Glücksspielseiten im Internet. Mit dieser Versicherung im Background kann sich der Branchenriese darauf verlassen, dass virtuelle Plattformen auch in Zukunft nach den Spielen für die Live-Lobby nachfragen werden.

Wie die jüngsten Partnerschaften zeigen, haben sich nahezu alle Live Casino Anbieter, die in die USA expandieren und diesen riesigen Markt erobern wollen, ebenfalls an Evolution gewendet und weitere werden folgen. Die Nachfrage von Evolution in den USA, Asien und Europa ist so groß, dass im dritten Quartal 2020 neue Studios sowohl in Pennsylvania als auch in Litauen eröffnet werden mussten, um die steigende Nachfrage nach den Live Dealer Angeboten des Unternehmens zu bedienen. Das Unternehmen ist aktuell dabei, die Eröffnung eines weiteren Studios in Michigan vorzubereiten, womit die Gesamtzahl der US-Studios auf drei neben New Jersey und Pennsylvania ansteigen wird.

Die starke Markenbildung von Evolution ist ebenfalls ein nicht zu unterschätzender Erfolgsfaktor. In unserer Redaktion spielen wir selbstverständlich als Live Casino Spezialisten regelmäßig. Dabei konnten wir ebenfalls feststellen, dass trotz einer höheren Anzahl neuer Provider und guter Live Dealer Spiele in der Lobby bei der Spielauswahl tendenziell Evolution Live Spiele bevorzugt gespielt werden.

Evolution verdient mehr als die Konkurrenz

Die starke Stellung von Evolution bei der Preisgestaltung der Live Dealer Spiele hat zur Folge, dass die Gewinnmarge des Unternehmens um einiges höher ausfällt als bei Mitwettbewerbern. Selbstverständlich bezieht sich diese Erkenntnis auf die exklusive Serie an Games Shows, die nun mal nicht den altbewährten Regeln traditionsreicher Tischspiele wie Roulette, Blackjack und Poker folgen. Eine recht aufschlussreiche Analyse kam überhaupt erst zutage durch die vor Kurzem durchgeführte Überprüfung der Competition and Markets Authority (CMA) im Zusammenhang mit der Akquisition von NetEnt.

Das Institut hat die Marktstellung und zukünftige Entwicklung bewertet, die durch die Eingliederung von Net Entertainment in die Evolution Gaming Group entsteht. Dabei kam die CMA jedoch zu dem Entschluss, dass die neufirmierte Unternehmensgruppe einzig ein noch größeres Wachstumspotenzial in der Slot-Szene erfahren wird. Im Gegensatz zur anfänglichen Vermutung, durch das NetEnt Live Casino eine Monopolstellung zu begünstigen, brachte die CMA-Analyse zum Vorschein, dass die Position längst Bestand hat. In dieser Untersuchung im Herbst 2020 wurde seitens der CMA dargelegt, dass Evolution einen weitaus höheren Festpreis für seine Spiele verlangt als Playtech und andere kleinere Betreiber.

Evolution

(Bild von assets.publishing.service.gov.uk)

Wie in der CMA-Tabelle dargestellt, ist der Provisionswert von Evolution höher als der Bruttospielertrag, während die Provision von Playtech niedriger ausfällt. Demzufolge verdient Evolution deutlich mehr mit seinen Spielen als der stärkste Konkurrent. In Bezug auf die Preisgestaltung hat die CMA die durchschnittlichen Provisionen berechnet, die von den führenden Online Live Casino Anbietern gegenüber Glücksspielanbietern basierend auf den Daten der Partner und Angaben von Wettbewerbern erhoben wurden. Diese Berechnungen zeigen, dass die Provider in Bezug auf den Preis nicht besonders stark konkurrieren wie bei der Gewinnspanne.

Was bedeutet GGR? Es handelt sich hierbei um die gross gaming revenue – den Bruttospielertrag, dieser ist eine wichtige Kennzahl, welche von Glücksspiel- und Wettunternehmen zur Berechnung des Gewinns verwendet werden. Diese Kennziffer stellt die Differenz zwischen dem eingesetzten Betrag minus dem gewonnenen Geldbetrag dar. Die GGR-Marge misst den Bruttospielertrag als Prozentsatz des eingesetzten Betrags.

Sensationeller Traffic bei den Spielshows

Die Kombination aus beispielloser Innovation und der Tatsache, dass die Spiele von Evolution einen niedrigeren RTP im Vergleich zu klassischen Tischspielen haben, überrascht es nicht, dass die Gewinnshows von Evolution so profitabel sind. Besonders hervorzuheben ist, dass der Provider mit mehr Unterhaltung und Spielwitz auch die Branche revolutioniert, um mehr Menschen zum Glücksspiel zu bringen – dies ist vor allem auf den Unterhaltungsfaktor zurückzuführen. Das unglaublich erfolgreiche Spiel Crazy Time konzentriert sich in erster Linie auf Spieler mit geringeren Einsätzen, die auf der Suche nach großen Gewinnen sind. Evolution wurde nicht enttäuscht, da seit dem Start im Sommer 2020 sehr viele Spieler die neue Spielshow gespielt haben. Gleiches gilt für die anderen Game Shows wie Lightning Roulette. Letzteres ist ein verstecktes Juwel in der Evolutions Spielauswahl und ist für das Unternehmen sehr wertvoll.

Bei William Hill ist das Spiel nach wie vor das zweitbeliebteste, was sich anhand des „evotracker“ prüfen lässt. Hierbei ist das William Hill Live Casino aufgrund seiner internationalen Beliebtheit eine gute Benchmark für den gesamten Glücksspielmarkt. Auch mehr als 2 Jahre nach der Veröffentlichung im Jahr 2018 ist das Spiel noch immer sehr beliebt – ein Zeichen für die Langlebigkeit der Spiele von Evolution. Dabei hat sich der Traffic nachweislich über die Jahre nach oben entwickelt. Crazy Time kam neu hinzu und hat keine Spieler weggenommen, sondern neue gewonnen, was deutlich aufzeigt, dass Evolution Zielgruppen orientiert Spiele entwickelt, um ein neues Publikum anzusprechen.

Top 10 William Hill Live Casino 14. Februar 2020

Top 10 William Hill Live Casino Spiele 14. Februar 2021 (Mittagszeit)

Am 6. Februar 2021 lag der Spitzenwert bei 28.402 Spielern, die gleichzeitig über William Hill in der Lobby an Live Dealer Spielen von Evolution teilgenommen haben.

Casino Koryphäe Todd Haushalter mit Bellagio Erfahrungen

Bei den meisten Unternehmen würden die wichtigsten Personen im Vorstand in erster Linie aus dem CEO, dem Chairman und anderen Führungskräften bestehen – bei Evolution trifft dies zu, aber der wahre Schlüssel zum Gewinnpuzzle ist Todd Haushalter, der Chief Product Officer. Nachdem er zuvor im Las Vegas Bellagio gearbeitet hatte, wagte Todd den großen Sprung aus den USA und kam 2016 zu Evolution nach Schweden, zu einem damals noch relativ kleinem Unternehmen. Todd betonte in einem Spotify-Podcast (SPOT), dass es ein großes Risiko oder besser „Glücksspiel“ war, wie er sagen würde. Aber seit dem Tag entwickelte sich Todd zu einem der großen Innovatoren in der Glücksspielbranche – er durchbrach die Grenzen zwischen der konventionellen Industrie und der weitreichenden Unterhaltungsbranche.

Zahlen lügen nicht! In vier Jahren hat es unter der revolutionären Leitung von Todd aus Las Vegas eine Verfünffachung des Umsatzes gegeben. Im Jahr 2020 knackte Evolution erstmals die halbe Milliarde Euro und dass nur mit Live Casino Inhalten. Gleichwohl im Dezember NetEnt und Red Tiger Gaming die ersten Slot-Umsätze einbrachten. In dem besagten Podcast spricht Todd recht ausführlich darüber, wer die Konkurrenten von Evolution sind und wie sie neue Spieler akquirieren „die Spieler, die sie nicht haben“. Was die Konkurrenten betrifft, so bezieht sich Todd auf die großen Unterhaltungsunternehmen wie Disney und Netflix nicht auf die angenommenen direkten Konkurrenten wie Playtech. Das bestärkt uns in der Meinung, dass Evolution wirklich Grenzen in der Glücksspielindustrie sprengt und wie das Unternehmen betont, ist es nicht einfach ein Glücksspielkonzern – es ist ein Unterhaltungsunternehmen, welches eine andere Vision verfolgt als Playtech oder Authentic Gaming, die in einer sich entwickelnden Industrie meilenweit hinter Evolution liegen.

1. Jahr (2016) Todd Haushalter bei Evolution
5. Jahr (2020) Todd Haushalter bei Evolution

(Bild von evolution.com)

Mit Todd Haushalter hat Evolution den Erfolg gebucht. Der studierte Mann von der University of Nevada-Las Vegas hat bereits während des Studiums als Casino Dealer bei Caesars gearbeitet und im Anschluss an sein Studium gab es die ersten Erfahrungen bei American Gaming Association. Anschließend ging seine Laufbahn von Wynn Las Vegas über den Automatenhersteller Bally bis zu einer Anstellung bei MGM Resorts International, von wo aus Todd nach Schweden auswanderte.

Evolution – das beste Lockmittel für Live Casinos

Evolution schafft es immer wieder aufs Neue zu überraschen und das auf allen Ebenen. Niemand hatte 2020 auf dem Zettel, dass es zu einer Übernahme von NetEnt kommen könnte, als einer der Marktführer im Slot-Bereich. Das ausgerechnet ein Entwickler von Live Casino Software daherkommt, ist umso erstaunlicher. Was noch verblüffender ist, das ist die Tatsache, dass Evolution immer wieder Neukunden gewinnt, die nicht wirklich mit dem Glücksspiel in Verbindung stehen.

Das ist tatsächlich das Motto, warum das Unternehmen erfolgreich ist – Evolution denkt immer voraus, was es braucht, um neue Spieler anzuziehen. Das haben die Spiele wie Monopoly Live und Lightning Roulette gezeigt. Obwohl es schwer ist, über die nächsten Game Shows von Evolution zu spekulieren, sind wir davon überzeugt, dass sich dieses Thema fortsetzen wird, um neue Kunden anzulocken, die normalerweise keine Live Casino Spiele spielen würden. In der Vergangenheit gab es bereits Varianten wie das Football Studio, das natürlich auf das Fußball-Publikum zugeschnitten ist. Dieser Fokus hat einen Branchenführer geschaffen, der versucht, Grenzen zu überschreiten und seine Spiele auf die Wünsche der Konsumenten zuzuschneiden.

Durch das starke Wachstum, was sich seit Jahren von einem Quartal zum nächsten abzeichnet, hat der Provider eine Größe erreicht, die ganze andere Möglichkeiten öffnet als noch vor wenigen Jahren. Aufgrund des starken Cashflows und der guten Finanzlage ist das Unternehmen in der Lage, im großen Stil in Spiele zu investieren und somit auch die Eintrittsbarrieren für Konkurrenzprodukte zu erhöhen.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.