Evolution Services SA

Mit Ezugi Evolution Services SA nimmt der Live Casino Anbieter eine branchenführende Stellung auf dem Markt in Südafrika ein! (Bild von Evolution Services SA)

Das gemeinsame Projekt von Evolution und seiner Tochtergesellschaft Ezugi schreibt in den afrikanischen Märkten eine besondere Erfolgsgeschichte. Dabei haben sich die Live Dealer Spiele des Evolution Services SA vor allem in Südafrika durchgesetzt, weil diese etwas anderes bieten, das eine neue Generation von Spielern wirklich anspricht. In unserem Beitrag bringen wir Ihnen die Arbeit auf dem afrikanischen Markt etwas näher und wollen ebenso auf die Unterschiede gegenüber den etablierteren internationalen Glücksspielmärkten eingehen. Wie in Europa gibt es auf dem afrikanischen Kontinent teils signifikante Unterschiede bei der Zusammenarbeit in Regulierungsfragen und Spielangebot. Zum Beispiel sind Südafrika, Westafrika und Nordafrika völlig unterschiedlich, wenn es um Sprache und Spielvorlieben geht. In Südafrika selbst wird vergleichbar mit Deutschland regional über Glücksspielgesetze entschieden. Jedes Gebiet ist einzigartig und unterscheidet sich von den anderen, deshalb kann es nicht nur eine Strategie für Live Casinos Afrika geben.

Südafrika bietet europäische Regulierungsstandards

Von der mobilen Nutzung, den Zahlungsmöglichkeiten, der Art der Smartphones und Tablets, der Lizenzierung vor Ort bis hin zur satellitengestützten Infrastruktur – Afrika ist in so vielerlei Hinsicht anders, dass eine genauere Beschreibung einige Zeit in Anspruch nehmen würde. Der nächstgelegene Markt, der mit etablierten Regionen à la Europa verglichen werden kann, ist Südafrika.

Im Vergleich zum Rest des Kontinents ist Südafrika ein sehr streng regulierter Markt mit neun regionalen Glücksspielbehörden, deren Vorschriften nicht immer gleich sind und oft auf ihre eigene Art und Weise angewendet werden. Im Hinblick auf die Regulierung, die Zertifizierung und die Raffinesse der Betreiber, die sich bestens in der Gaming-Branche auskennen, ist Südafrika durchaus vergleichbar mit bekannten regulierten Märkten.

Wie in Europa, so ist auch in Südafrika ein regulierter Flickenteppich anzutreffen, an denen sich Provider wie Ezugi anpassen müssen, um Live Casino Spiele auf den angesagten Plattformen anbieten zu können. Der Spielerschutz genießt ein ebenso hohes Sicherheitsniveau, wie es in westlichen Ländern der Fall ist.

Was sind die Hauptmärkte für Evolution Services SA?

Wir haben uns gefragt, welche Länder sind derzeit die Hauptmärkte in Afrika für Live Dealer Angebote und welche Spiele sind dort am beliebtesten? Außerdem: Wie sehen die Nutzerzahlen im Vergleich zu Produkten wie Online-Slots und Virtual Sports aus?

Wie der Chef von Evolution Services SA, Dean Finder, im Vorfeld der SBC Digital Africa Konferenz vom 30. bis 31. März erklärte, konzentrieren sich die beiden Provider derzeit auf Ghana, Nigeria, Südafrika, Uganda, Kenia und Tansania. Hierbei umfasst die Kategorie Live Dealer nicht nur Tischspiele, sondern auch Spielshows und Lotterie-basierte Ziehungen in Live Casinos. Gerade die lottoähnlichen Spiele wie Evolution Mega Ball sowie Keno und Bet On Numbers von Ezugi haben sich als zusätzliches Produkt innerhalb von Wettanbietern als noch attraktiver erwiesen als die virtuellen Alternativen.

Ezugi Evolution Services SA SBC Digital Africa

Casino Spiele mit Live Dealer sind in Südafrika sehr beliebt, wobei diese Tendenz weiter zunimmt. Diese Spielmöglichkeiten bieten genau das, was die neue Art von Spielern sucht: große Auszahlungen, sofortige Befriedigung und keine Notwendigkeit für umständliches Wissen oder Lernen, um daran teilzunehmen.

Live Online Casino bei Betting World

In Südafrika und weitestgehend auch in allen anderen Ländern des Kontinents sind Live Dealer Spiele nicht ausschließlich ein Produkt für Online Live Casinos. Damit ist das Live Provider Angebot definitiv nicht nur auf den Onlinemarkt beschränkt. Ezugi hat das Konzept bereits mit seinem hochmodernen, zugelassenen Kassensystem für den stationären Gebrauch erfolgreich in Betrieb. In Südafrika läuft es bereits seit über vier Jahren sehr gut bei Betting World, einem der größten Betreiber von Spielhallen mit eigenem Wettbüro.

Auf dem südafrikanischen Markt bevorzugen die Unternehmen Desktop-POS, während in Afrika EPOS die bevorzugte Methode darstellen, was Ezugi beides unterstützt. Entsprechend geht Evolution Services SA davon aus, dass es auf lange Sicht immer einen Platz für den terrestrischen Markt geben wird und es daher auch Investitionen neben dem Onlineangebot gibt. Erweiterungen des Angebots haben die beiden europäischen Provider auch 2021 für das stationäre Angebot vorgesehen. Es werden vier neue Spiele zum beliebtesten Spiel Bet On Numbers hinzukommen.

Das Spiel hat sich als derart beliebt erwiesen, dass rund um die Uhr alle drei Minuten eine neue Ziehung ansteht. Das gilt online und offline, denn auch in den lokalen Einrichtungen, wo die Infastruktur noch nicht zu jedem Haushalt schnelles Internet liefert, sind die Live Games populär. Für diese große zukunftsträchtige Zielgruppe hat TVBET bereits Ende 2020 ein Satelliten Live Casino Zugang eingerichtet, damit kommen die Live Dealer mit einem SAT-Receiver direkt auf den Bildschirm in Regionen mit schwachem Internet.

Ezugi Evolution Services SA

Neue Live Casino Spiele werden über Evolution Services SA in diesem Jahr eingeführt. Darunter Ezugi 20, Golden Balls und Bet On Roulette sowie auch der Klassiker Dream Catcher von Evolution.

Evolution Services SA will mit Slots expandieren

In einer Reihe von afrikanischen Ländern ist nach wie vor unklar, wie sich die Gesetzgebung entwickelt. Oftmals läuft es ähnlich wie zu Anfangszeiten in Europa, so dass Spieler auf grenzüberschreitende Angebote zugreifen, die anderen Lizenzbehörden unterliegen oder gar keiner. Wenn die Regulierung sich in einzelnen Ländern dem Onlinemarkt widmet und diesen öffnet, dann werden sich neue Chancen auftun. Gleichwohl das Live Casino als Genre sich über die Tischspiele hinaus entwickelt hat, ist das nächste große Ding Slots.

Das gilt insbesondere für die Evolution Services SA, denn mit der Übernahme der weltweit bekannten Online Slot Anbieter NetEnt und Red Tiger durch Evolution ist das Unternehmen in der Lage, im zweiten Quartal 2021 das Automatenangebot für die bereits bestehenden Partner freizuschalten. Spielt hierbei die regulatorische Situation für Online-Glücksspiel in mehr Ländern als Südafrika mit, dann dürfte die Evolution Gruppe rasch große Marktanteile besetzen.

Evolution Services SA NetEnt Red Tiger
Prognosen zur Marktentwicklung

Das 5G-Mobilfunknetz ist im Kommen und die Entwicklungen innerhalb der Corona-Pandemie haben viele potenzielle Kunden an Video-Streaming gewöhnen lassen. Damit ist eigentlich schon jetzt absehbar, dass es mehr Interaktionen mit Videos innerhalb von Casino Spielen geben wird. Darüber hinaus haben Spielshows eine wichtige Rolle im Produktangebot eingenommen und bald werden Slots weitaus mehr Kunden ansprechen, als das bisher mit Tischspielen der Fall ist.

Evolution Services SA rechnet damit, dass die Online-Buchmacher, wo das Unternehmen bereits im Spielangebot vertreten ist, weiter expandieren werden. Die Kosten auf dem landbasierten Markt sind 2020 explodiert aufgrund ausbleibender Kundschaft, was zu einer Konsolidierung beitragen wird. Demzufolge werden örtliche Spielbanken mit den notwendigen Ressourcen im Hintergrund versuchen, mehr Spielgäste von den Qualitäten der Online-Casinos zu überzeugen, um im Internet ein neues Standbein aufzubauen.

Live Streaming aus der Spielbank in Südafrika

Das Unternehmen führt seit geraumer Zeit Gespräche mit einem terrestrischen Casino in Südafrika, um mit diesem eine Partnerschaft für ein OTT Roulette Live Spiel auszuhandeln. Auch andere traditionelle Casino Spiele werden diskutiert, die weltweit über der Evolution Netzwerk übertragen werden können. Dies wird eine Premiere aus lokaler Sicht sein, bei der eine Glücksspielbehörde das Konzept von zwei Lizenznehmern, die ein Produkt weltweit anbieten, unterstützt und lizenziert.

Zu klären ist die Besteuerung, denn ein Teil der Bruttospielerträge müsste über die örtlichen Behörden verrechnet werden, während in anderen Ländern ebenfalls Steuern fällig sind. Dies erfordert eine perfekt ausbalancierte Berechnung, denn anders als bei Automatenspielen unterliegen die meisten Tischspiele einem auf den Regeln basierenden RTP.

Evolution neue Spiele 2021

Für April dürfen sich im Übrigen alle Live Casino Fans von Ezugi und Evolution freuen. Ezugi plant eine Veröffentlichung, die für Aufsehen sorgen soll und Evolution Live Casinos werden aller Voraussicht nach Ende April 2021 mit dem neuen Gonzo’s Treasure Hunt Live Spiel die Schatzsuche des populären NetEnt Slots mit neuen Bonusfunktionen im Streaming-Format fortsetzen.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bislang keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.